TEMMA Winzer-Vesper 2019

TEMMA Der Bio-Genuss-Markt, Köln

TEMMA Der Bio-Genuss-Markt
Aachenerstr. 497-501
50933 Köln
Beginn Sa, 09.11.2019 19:00 Uhr
Endet Sa, 09.11.2019 21:00 Uhr
Wie bekomme ich meine Tickets?

Die Tickets werden nach dem Kauf direkt per E-Mail zugeschickt. Zudem kommst du nach dem Kaufprozess direkt auf eine Seite, wo du dein Ticket runterladen kannst. Sollte dein Ticket nicht bei dir ankommen ist es womöglich im Spam Ordner gelandet. Ansonsten einfach beim Veranstalter nachfragen.

Kann eine Rechnung erstellt werden?

In der Kaufbestätigungsemail, bzw. wenn du dein Ticket gekauft hast, gibt es einen Button, der automatisch eine Rechnung als PDF generiert.

Kann ich meine Tickets zurückgeben?

Ein gekauftes Ticket kann in der Regel nicht zurückgenommen werden. Aber frag doch einfach beim Veranstalter nach. Meistens sind diese ziemlich nett.

Wie hoch sind die Vorverkaufsgebühren?

Nichts. Wir mögen Vorverkaufsgebühren nicht und lassen sie deswegen weg.

Wie kann ich mein Ticket bezahlen?

Es kommt darauf an, welche Zahlungsmethode der Veranstalter anbietet. PayPal ist immer möglich, ansonsten gibt es noch die Möglichkeit über Kreditkarte, Sofortüberweisung, oder Giropay zu bezahlen, wenn der Veranstalter diese Zahlungsmethoden freigeschaltet hat.

Was ist Wunderfest.de

Wunderfest.de ist die Technologie, die es dem Veranstalter ermöglich mit möglichst geringen Kosten einen Online Ticketvorverkauf zu implementieren, wie auch tolles Online Marketing zu schalten. Wenn du ebenfalls Veranstalter bist und dich für Wunderfest.de interessierst, dann besuch gerne die Webseite.

VVK geschlossen

Derzeit sind leider keine Tickets verfügbar.

Bei der Winzer Vesper von TEMMA - dem Bio-Genussmarkt kannst du verschiedene deutsche Weine und ihre Winzer persönlich kennenlernen, deine Fragen stellen und zum Wein-Experten werden. Aber es werden dir nicht nur Weine zum Probieren gereicht. Zu jedem Gläschen gibt es das passende Essen (natürlich in bester Bio-Qualität) - so lernst du direkt, welche Weine zu welchem Essen schmecken und kannst bei deinem nächsten Restaurant-Besuch mit der richtigen Weinbestellung glänzen.


Zu jedem Gang werden drei Weine gereicht, die von ECOVIN Winzern vorgestellt werden.


Dürfen wir vorstellen: Das Menü


1. Orientalischer Möhrensalat mit Cashewkernen dazu wird Engadiner Brot mit Walnüssen und Butter gereicht, sowie Schwarzer Wenzel Käse 12 Monate gereift
- Dazu gibt's badische Weine: Gutedel trocken 2018, Spätburgunder trocken Heitersheimer, Sonnehohle 2017. Zähringer aus Heitersheim


2. Geräucherte Forelle mit frischem Pfeffer und spanischem Olivenöl mariniert dazu ofenfrisches Baguette
- Dazu Weine von der Mosel: Rivaner trocken 2018, Riesling Pur trocken 2018, Riesling Speätlese feinherb 2018 (Ernst Hoffmann aus Minhein)


3. Hausgemachte Rote Bete Quiche
- Dazu rheinhessische Weine: Riesling “vom Kalkstein” trocken 2018, Chardonnay 2018, Faulenzer Rotweincuvee 2015 (Hothum)


4. Blutwurst vom Bentheimer Landschwein mit einem herzhaften Roggenruchmehl Brot
- Dazu Weine von der Nahe: Weissburgunder trocken 2018, Riesling vom roten Schiefer 2018, Frühburgunder vom Quarzit 2017 (Georg Forster aus Rümmelsheim)


5. Geräucherter Lachs mariniert mit Orangenschalen an getoasteten Dinkelchen
- Dazu Weine aus der Pfalz: Riesling Kalkfels trocken 2018, Samt und Seide Rotwein 2018, Silvaner trocken 2018 (Janson Bernhard aus Zellertal)

Impressum Datenschutzerklärung AGB