Yoga-Workshop für Hochsensible - "Erdung" | München

Sensibles Yoga @Ashtanga Yoga Institut München, München

Sensibles Yoga @Ashtanga Yoga Institut München
Thorwaldsenstr. 29 (im Hinterhof)
80335 München
Beginn Sa, 23.11.2019 14:00 Uhr
Endet Sa, 23.11.2019 17:00 Uhr
Wie bekomme ich meine Tickets?

Die Tickets werden nach dem Kauf direkt per E-Mail zugeschickt. Zudem kommst du nach dem Kaufprozess direkt auf eine Seite, wo du dein Ticket runterladen kannst. Sollte dein Ticket nicht bei dir ankommen ist es womöglich im Spam Ordner gelandet. Ansonsten einfach beim Veranstalter nachfragen.

Kann eine Rechnung erstellt werden?

In der Kaufbestätigungsemail, bzw. wenn du dein Ticket gekauft hast, gibt es einen Button, der automatisch eine Rechnung als PDF generiert.

Kann ich meine Tickets zurückgeben?

Ein gekauftes Ticket kann in der Regel nicht zurückgenommen werden. Aber frag doch einfach beim Veranstalter nach. Meistens sind diese ziemlich nett.

Wie hoch sind die Vorverkaufsgebühren?

Nichts. Wir mögen Vorverkaufsgebühren nicht und lassen sie deswegen weg.

Wie kann ich mein Ticket bezahlen?

Es kommt darauf an, welche Zahlungsmethode der Veranstalter anbietet. PayPal ist immer möglich, ansonsten gibt es noch die Möglichkeit über Kreditkarte, Sofortüberweisung, oder Giropay zu bezahlen, wenn der Veranstalter diese Zahlungsmethoden freigeschaltet hat.

Was ist Wunderfest.de

Wunderfest.de ist die Technologie, die es dem Veranstalter ermöglich mit möglichst geringen Kosten einen Online Ticketvorverkauf zu implementieren, wie auch tolles Online Marketing zu schalten. Wenn du ebenfalls Veranstalter bist und dich für Wunderfest.de interessierst, dann besuch gerne die Webseite.

VVK geschlossen

Derzeit sinde leider keine Tickets verfügbar.

Yoga ist eine optimale Möglichkeit für feinfühlige Menschen, zu entspannen und sich gleichzeitig körperlich fit zu halten. Aufgrund ihrer Wahrnehmungsgabe haben Hochsensible ein starkes Regenerationsbedürfnis. Yoga bietet einen Raum der Erholung, sich zu sortieren und Ausgleich zu finden. Es nährt auch die Fähigkeit, mehr bei sich zu bleiben und Stress durch Reizüberflutung von außen so wirksam zu begegnen. Das kann besonders für Hochsensible sehr wohltuend sein.


Wir üben in einer kleinen Gruppe mit max. 12 Personen etwa 2 Stunden Yoga und beschäftigen uns auch damit, was Erdung eigentlich genau ist und wie das Wurzelchakra unsere Basis stärken kann. Nach einer kurzen Pause rundet ein Gesprächskreis in geschütztem Rahmen den Workshop ab.


DOMINIQUE ist Yogalehrerin mit Leidenschaft und unterrichtet einen Mix aus klassischem Hatha und meditativen Vinyasa Yoga. In ihren Kursen stehen Individualität, Leichtigkeit und Achtsamkeit im Fokus. Besonders am Herzen liegt ihr ein auf die Bedürfnisse von Feinfühligen und Hochsensiblen ausgerichtetes Angebot: „Mir ist es ein Anliegen, dir Übungen zu vermitteln, die in deinen persönlichen Alltag integriert werden können. Damit du immer wieder zu Stille und Leichtigkeit zurückkehren und dir eine Auszeit mit dir selbst gestalten kannst.“


MEHR INFOS auf www.sensiblesyoga.de


NOCH FRAGEN? Schreibe an post@sensiblesyoga.de

Impressum Datenschutzerklärung AGB