Vacation from Love

Schwere Reiter - Tanz Theater Musik
Dachauer Straße 114a, 80636 München
Mi, 01.05.2024
Start: 18:00

Buy Tickets

You are about to convert a purchase from to Vacation from Love. Please click on continue and chose your new tickets. The payment amount of your original tickets will be refunded to you minus a conversion fee of € per ticket. The conversion fee and the possible difference to your original purchase will be charged.

You are about to cancel your reservation for Vacation from Love. Please confirm the cancelation of your reservation.

You are about to change your reservation from Vacation from Love. Please select a new event to change your reservation to.

Choose Seats

Ticketsale closed

There are currently no tickets available for this event.

About the Event

 

Vacation from Love

Physical Theatre Konzert

Die Liebe, der Sex, der Rausch, der Glanz und die Dreistigkeit nie mit weniger zufrieden zu sein– er hat das alles! So scheint es zumindest. Was aber passiert jenseits der Magie der Bühne? Wo endet der Glamour der Show und wo beginnt der private Größenwahn? Das Physical Theatre Konzert Vacation from Love enthüllt das bittersüße „life on the road“ eines Sängers und seine Liebesaffären mit der Band.

Aus neu interpretierten Lieder der kanadischen Künstlerin Michelle Gurevich entsteht eine eigene Bühnenrealität. In einer Mischung aus Live-Musik, Drag Performance und Tanz werden hierbei gesellschaftliche Normen von Geschlechter- und Beziehungsmodellen humorvoll aber zugleich ernsthaft hinterfragt. Drumsticks werden geworfen, es wird auf dem Klavier getanzt, getrunken und geschrien. Es wird wild, irritierend und unterhaltsam. Im Zentrum des Stücks steht die Entscheidung, das Leben in all seinen Nuancen auszukosten ohne sich dabei von gesellschaftlichen Konventionen beschränken zu lassen, oder, wie es bei Gurevich heißt:

„Why resist temptation?“

KONZEPT UND INSZENIERUNG: Elina Brams Ritzau
MUSIK UND PERFORMANCE: Bruna Cabral, Jakob Jentgens, Elina Brams Ritzau
OUTSIDE EYE: Saskia Rudat
KOSTÜME: Alexandra Tivig, Elina Brams Ritzau
LICHT: Oliver Semrau
TON: Martin Preu
ORIGINAL SCORE: Michelle Gurevich

Event Organizer

PATHOS München e.V.
Dachauerstraße 116
80636 München