VA-2024-21 | KI FÜR KREATIVE

Hochschule Düsseldorf
Münsterstraße 156, 40476 Düsseldorf
Do, 29.08.2024
Start: 10:00 - 18:00 Uhr

Buy Tickets

You are about to convert a purchase from to VA-2024-21 | KI FÜR KREATIVE. Please click on continue and chose your new tickets. The payment amount of your original tickets will be refunded to you minus a conversion fee of € per ticket. The conversion fee and the possible difference to your original purchase will be charged.

You are about to cancel your reservation for VA-2024-21 | KI FÜR KREATIVE. Please confirm the cancelation of your reservation.

You are about to change your reservation from VA-2024-21 | KI FÜR KREATIVE. Please select a new event to change your reservation to.

Choose Seats

Ticketsale closed

Leider ist die Veranstaltung bereits ausgebucht. Gerne setzen wir Dich für die gewünschte Veranstaltung auf die Warteliste. Hierfür genügt eine formlose E-Mail an: warteliste@startartweek.de. Nenn uns in der E-Mail bitte Deinen vollständigen Namen, eine gültige E-Mail-Adresse, Deinen Beruf (und/oder Tätigkeitfeld) sowie den betreffenden Veranstaltungstitel und die Veranstaltungsnummer (VA…).

About the Event

KI FÜR KREATIVE

Generative Künstliche Intelligenz – Ist das kreativ oder kann das weg?

Bereits seit 2019 hat sich Jenny Habermehl, freiberufliche Designerin, Fotografin, Dozentin und Buchautorin des Buchs „KI für Kreative“ damit auseinandergesetzt, wie sich KI auf die menschliche Kreativität auswirken könnte und was das für die Kreativbranche bedeutet. Schon damals war sie sich sicher, dass KI das kreative Arbeiten nachhaltig verändern wird und hat sich daher vorgenommen, andere Kreative über Chancen und Risiken aufzuklären und gibt dafür Vorträge, Workshops und schreibt Bücher.

In dem Workshop zeigt sie euch, wie sie KI in ihrem Workflow einsetzt und wie man diese neuen Tools nutzt, um die eigene Kreativität zu steigern. Ihr lernt, wie KI funktioniert und trainiert wird, um besser zu verstehen, wie ihr zukünftig mit KI arbeiten könnt und worauf ihr achten müsst, wenn ihr KI-Tools nutzen möchtet. Im Praxisteil werdet ihr an einem gemeinsamen Projekt tiefer in das Prompting einsteigen.

Danach seid ihr in der Lage, eigene Prompts zu entwickeln und in euren Projekten einzusetzen. Zum Schluss erhaltet ihr noch einige Tipps und Tools, die den Kreativalltag bereichern können.

Folgendes werden wir gemeinsam machen:

  • Einführung in die generative KI
  • KI und ihr Einfluss auf die Kreativität
  • KI als Kreativ-Tool einsetzen
  • Prompting für Texte
  • Prompting für Bilder
  • KI-Bilder bearbeiten
  • KI-Tools im Kreativalltag

Weitere Infos & Gesamtprogramm: www.startartweek.de