VA-2024-19 | FLUCH ODER SEGEN (ODER BEIDES)? – KI IN DER KREATIVWIRTSCHAFT

Christuskirche Düsseldorf
Kruppstr. 11, 40227 Düsseldorf
Di, 27.08.2024
Start: 17:00 - 20:00 Uhr

Buy Tickets

You are about to convert a purchase from to VA-2024-19 | FLUCH ODER SEGEN (ODER BEIDES)? – KI IN DER KREATIVWIRTSCHAFT. Please click on continue and chose your new tickets. The payment amount of your original tickets will be refunded to you minus a conversion fee of € per ticket. The conversion fee and the possible difference to your original purchase will be charged.

You are about to cancel your reservation for VA-2024-19 | FLUCH ODER SEGEN (ODER BEIDES)? – KI IN DER KREATIVWIRTSCHAFT. Please confirm the cancelation of your reservation.

You are about to change your reservation from VA-2024-19 | FLUCH ODER SEGEN (ODER BEIDES)? – KI IN DER KREATIVWIRTSCHAFT. Please select a new event to change your reservation to.

Choose Seats

Ticketsale closed

Leider ist die Veranstaltung bereits ausgebucht. Gerne setzen wir Dich für die gewünschte Veranstaltung auf die Warteliste. Hierfür genügt eine formlose E-Mail an: warteliste@startartweek.de. Nenn uns in der E-Mail bitte Deinen vollständigen Namen, eine gültige E-Mail-Adresse, Deinen Beruf (und/oder Tätigkeitfeld) sowie den betreffenden Veranstaltungstitel und die Veranstaltungsnummer (VA…).

About the Event

FLUCH ODER SEGEN (ODER BEIDES)? – KI IN DER KREATIVWIRTSCHAFT

Künstliche Intelligenz verändert kreative Schaffensprozesse, Geschäftsmodelle und Wertschöpfungsketten nachhaltig. Die Akteure der Kreativwirtschaft müssen sich mit den neuen Instrumenten und ihren Chancen und Risiken für bestehende Arbeitsprozesse beschäftigen. Dabei stellen sich immer wieder neue Fragen:
Wie gelingt die Einbindung von KI-Anwendungen in unterschiedliche kreativwirtschaftliche Teilmärkte? Wie sehen erste praktische Erfahrungen aus? Welche neuen Geschäftsmodelle entstehen auf Basis von KI? Was kommt als Nächstes?

Mit Blick auf diese und viele weitere Fragen laden die IHK und die Wirtschaftsförderung Düsseldorf im Rahmen der Start Art Week gemeinsam Kreativschaffende und Unternehmer*innen zu einem Nachmittag der Information, des Austauschs und des Netzwerkens ein.

Geplante Programmpunkte/Themen:

  • Impulsvortrag: „KI in der Kreativwirtschaft“ | Wie es begann, wo wir heute stehen.
  • Gesprächsrunde: „KI ist Alltag“ | Kreativschaffende und Unternehmer:innen berichten, wie sie KI in tägliche Arbeitsabläufe einbinden und welche Vor- und Nachteile dies für sie mit sich bringt.
  • Präsentation: „KI ist die Zukunft“ | Unternehmer*innen präsentieren neue Geschäftsmodelle, die auf KI-Technologien basieren.
  • Impulsvortrag: „Gen(eration) AI – was bleibt, was kommt?“ | Dieser Frage widmet sich ein zweiter Vortrag, um zu skizzieren, wohin die Reise mit KI, Machine Learning & Co. gehen könnte.
  • Abschlussrunde: „KI in der Kreativwirtschaft: K.O. oder OK?“

 

Weitere Infos & Gesamtprogramm: www.startartweek.de