Tour #1: Ab in den Süden! Eine unfassbare Performance, Comic-Schurken & Klangkunst

Diverse; Startpunkt: Ecke Bayenwerft/Harry-Blum-Platz (ungefähr GPS: 50.925400, 6.965607), Köln

Diverse; Startpunkt: Ecke Bayenwerft/Harry-Blum-Platz (ungefähr GPS: 50.925400, 6.965607)
Ecke Bayenwerft/Harry-Blum-Platz (ungefähr GPS: 50.925400, 6.965607)
50678 Köln
Beginn Do, 07.10.2021 17:45 Uhr
Endet Do, 07.10.2021 21:45 Uhr
Wie bekomme ich meine Tickets?

Die Tickets werden nach dem Kauf direkt per E-Mail zugeschickt. Zudem kommst du nach dem Kaufprozess direkt auf eine Seite, wo du dein Ticket runterladen kannst. Sollte dein Ticket nicht bei dir ankommen ist es womöglich im Spam Ordner gelandet. Ansonsten einfach beim Veranstalter nachfragen.

Kann eine Rechnung erstellt werden?

In der Kaufbestätigungsemail, bzw. wenn du dein Ticket gekauft hast, gibt es einen Button, der automatisch eine Rechnung als PDF generiert.

Kann ich meine Tickets zurückgeben?

Ein gekauftes Ticket kann in der Regel nicht zurückgenommen werden. Aber frag doch einfach beim Veranstalter nach. Meistens sind diese ziemlich nett.

Wie kann ich mein Ticket bezahlen?

Es kommt darauf an, welche Zahlungsmethode der Veranstalter anbietet. PayPal ist immer möglich, ansonsten gibt es noch die Möglichkeit über Kreditkarte, Sofortüberweisung, oder Giropay zu bezahlen, wenn der Veranstalter diese Zahlungsmethoden freigeschaltet hat.

Was ist Rausgegangen Ticketing

Rausgegangen Ticketing ist die Technologie, die es dem Veranstalter ermöglich mit möglichst geringen Kosten einen Online Ticketvorverkauf zu implementieren, wie auch tolles Online Marketing zu schalten. Wenn du ebenfalls Veranstalter bist und dich für Rausgegangen Ticketing interessierst, dann besuch gerne die Webseite.

Ticketsale closed

Derzeit sind leider keine Tickets verfügbar.

Museumsnacht on Tour

Donnerstag, 07.10.2021

17.45-21.45 Uhr

Tour #1: Ab in den Süden! Eine unfassbare Performance, Comic-Schurken & Klangkunst



Beschreibung:

Diese Tour führt euch in die Kölner Südstadt. Ihr werdet eine aufsehenerregende Performance mit Raum-Installation, legendäre Comic-Schurken und erstaunliche Klangkunst erleben. Unser Guide Caroline begleitet euch durch die verschiedenen Stationen dieser Museumsnacht on tour.

Ihr startet im Rheinauhafen. Hier erwartet euch UNFASSBAR, eine zweiteilige Arbeit aus Raum-Installation und Performance von Angie Hiesl + Roland Kaiser. Inspiriert wurde das Projekt vom physikalischen Phänomen des Windes, der auf "magische" Weise Dinge in Bewegung setzt und der konstruktiv wie destruktiv wirken kann. UNFASSBAR implantiert ein performatives „Windlabor“, eine geschlossene, von außen einsehbare Konstruktion aus Seecontainern, in den urbanen öffentlichen Raum. Im Fokus steht das fragile Verhältnis von Mensch und Umwelt sowie das Spannungsfeld von Zufall und Kontrolle, von System und Chaos. UNFASSBAR schafft Bilder und Augenblicke zwischen zarter Poesie und unbändiger Kraft.

Unsere zweite Station ist das Cöln Comic Haus für eine absolut exklusive Preview auf die eigentlich erst ab 09.10. besuchbare Ausstellung "SUPERSCHURKEN". Wir gehen der Frage nach: Was wären die Superheld:innen ohne ihre bösen Counterparts, die Superschurk:innen? So viel sei schon jetzt verraten: Nicht wirklich viel, denn es fehlte das Salz in der Suppe. Das Gute ist immerhin nur so spannend wie das Böse, das es bekämpft. Größenwahnsinnige Verbrecher:innen, die ständig nach der Weltherrschaft gieren und die Menschheit unterjochen oder vernichten wollen. Aus den beiden großen Universen Marvel und DC haben sich die herausragenden Schurk:innen im CCH versammelt. Faszinierende Charaktere, die seit vielen Jahrzehnten ihr Unwesen treiben und immer wieder in ihre Schranken verwiesen werden. Von Marvel sind dabei: Dr. Doom, der Herrscher von Latveria, Magneto, das dunkle Gesicht der Mutanten, Dark Phoenix, die zerstörerischste Kraft im Universum, die Sinister Six, Erzfeinde Spider-Mans, Green Goblin, die hässliche Fratze des Bösen, Kingpin, der König der Unterwelt, Galactus, der Weltenzerstörer, und Loki, der Gott der List und Heimtücke - um nur einige zu nennen. Aus dem DC Universum: Allen voran Joker, die Inkarnation destruktiven Wahnsinns, Harley Quinn, die Muse des Jokers, die sich von ihm über die Jahre emanzipiert, Lex Luthor, Catwoman, Batmans ewige Gegenspielerin und Liebe seines Lebens, hin- und hergerissen zwischen Gut und Böse, Batmans gesamte bedrohliche Schurkengalerie von Pinguin bis Twoface sowie Darkseid, dem Herrscher über das dunkle Apokolips. Mit mehr als 140 thematisch zusammengestellten Originalheften an der Comic-Wand und ausgewählten Einzelheften in den Vitrinen, eindrucksvollen Statuen, Memorabilia und Original-Art wird das Leben der Superschurken aufgezeichnet. Wir werfen außerdem einen Seitenblick auf das neue eröffnete Comic-Lab mit der Ausstellung "MIT COMICS DURCH KÖLN".

Nach so vielen Eindrücken legen wir eine kleine Verschnaufpause im FRÜH "Em Veedel" ein, wo wir euch auf ein Kölsch - oder wahlweise Malzbier - einladen.

Der dritte und letzte Kunstort, den wir an diesem Abend besuchen, ist das LTK4 im Turm der Lutherkirche. Hier erwartet uns eine exklusive Führung mit aufregender Klangkunst. Kurator Rochus Aust macht uns mehr als neugierig, wenn er die Teilnehmer:innen der Museumsnacht on tour wissen lässt: "Weil die Kunst nun allenthalben Normalität vorgaukelt, machen wir ausnahmsweise mit und gaukeln eine Bestandsaustellung vor. Ein Kunstraum ohne Archiv, ohne Lager, ohne Bestandskatalog aber mit einem Werkfundus klangbasierter Künste? Zwischen dem Abbau von GASLIGHTING und dem Aufbau der SCHAUSAMMLUNG 2021 blitzt er kurz und einmalig durch."

Ablauf:

  • 17.45 Uhr: Treffpunkt an der Ecke Bayenwerft/Harry-Blum-Platz (ungefähr GPS: 50.925400, 6.965607)
  • 18.00 Uhr: "Unfassbar" - Performance und Raum-Installation im urbanen öffentlichen Raum von Angie Hiesl + Roland Kaiser in Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro Krefeld; Performance: Lenah Flaig, Helena Miko
  • 19.00 Uhr: Cöln Comic Haus - Exklusive Preview & Führung Ausstellung "Superschurken", Blick auf die Ausstelung "Mit Comics durch Köln" im neuen Comic-Lab
  • 20.00 Uhr: Auf ein Getränk ins FRÜH "Em Veedel"
  • 21.00 Uhr: LTK4 - Exklusive Führung zwischen den Klangkunst-Ausstellungen "Gaslighting" und "Schausammlung 2021"
  • 21:45 Uhr: Veranstaltungsende

Corona-Schutzmaßnahmen:

Selbstverständlich läuft unsere Tour unter Einhaltung der derzeitigen Corona-Schutzmaßnahmen ab, d.h. mit 3G-Nachweis (geimpft, genesen oder innerhalb der letzten 48 Stunden negativ getestet), Maske, Einhaltung der vorgegebenen Sicherheitsabstände und Berücksichtigung der Personenbeschränkungen in den einzelnen Häusern. Bitte tragt im Innenbereich eine medizinische Maske (OP- oder FFP2-Maske). Wir bitten euch, während der Tour den Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten. Bitte nehmt nur teil, wenn ihr euch gesund fühlt. Im Zuge der Corona-Schutzmaßnahmen sind wir dazu verpflichtet, eure Kontaktaten gemäß der Coronaschutzverordnung für vier Wochen zu speichern; zu diesem Zwecke müsst ihr auch euer Ticket beim Download personalisieren. Sollten sich die Coronaschutzmaßnahmen bis zum Veranstaltungstag ändern, informieren wir euch rechtzeitig per E-Mail an die beim Ticketkauf hinterlegte Adresse.

Sonstige Hinweise:



In den meisten Häusern sind im Ausstellungsbereich nur Taschen bis max. DIN A4 gestattet. Wenn möglich, vermeidet größere Taschen, da diese ggf. eingeschlossen/abgegeben werden müssen.

Die Tour besteht aus maximal 11 Personen plus Guide. Unser Tourguide aus dem Stadtrevue-Team begleitet euch durch den Abend. In den ausgewählten Kunststationen gibt es speziell auf uns zugeschnittene Führungen. Eventuell wird die Gruppe dabei nochmal in Untergruppen aufgeteilt, damit die Personenbeschränkungen in den unterschiedlichen Räumen eingehalten werden.

Die Wege zwischen den Stationen legen wir gemeinsam zu Fuß zurück (insgesamt ca. 1.500 m).

Stornierung: Ihr könnt das Ticket bis zu 7 Tage vor der Veranstaltung bei uns per Mail stornieren. Aufgrund der hohen Nachfrage, der coronabedingt limitierten Ticketanzahl und den kurzen Intervallen zwischen den Touren, ist es uns leider nicht möglich, die Tickets kurzfristig zu stornieren.

Über die Museumsnacht on Tour:

Kunsthopping pur: Jeden Monat bieten wir immer am ersten Donnerstag spannende Touren durch die Museums- und Kulturlandschaft Kölns. Unsere Guides führen dich coronakonform durch spannende Kunstwelten, zeigen dir außergewöhnliche Orte und bieten dir exklusive Einblicke in Künstlerateliers und urban spaces. Nächste Termine: 07.10.2021 / 04.11.2021 / 02.12.2021



Danke! Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit euch!

Impressum Datenschutzerklärung AGB