RoboLAB: speaking figures - Methoden der künstlerische Audiodeskription

Odonien
Hornstraße 85, 50823 Köln
Di, 23.08.2022
Start: 10:00 Uhr - 13:30 Uhr

Buy Tickets

How do I get my tickets?

Tickets will be send to you via e-mail directly after purchase. Additionally you will be forwarded to a page where you can directly download your tickets after payment is complete. In case you ticket is not delivered via mail please check your spam directory or contact the event organizer.

Can I get a payment receipt?

After purchase and in the email you receive after purchase, there is a link where you can download a receipt.

Can I return my tickets?

I paid ticket cannot be refunded by us, but you can alwyays ask the event organizer. Often, they are nice.

How can I pay for my tickets?

It depends on the payment methods, that the event organizer offers. The payment methods include, PayPal, Creditcard, Sofort and giropay.

What's Rausgegagnen Ticketing

Rausgegangen Ticketing is the technology, which enables the event organizer to offer online ticketing with few costs. as well as online marketing. If you are an event organizer and are interested in Rausgegangen Ticketing, please visit our website.

You are about to convert a purchase from to RoboLAB: speaking figures - Methoden der künstlerische Audiodeskription. Please click on continue and chose your new tickets. The payment amount of your original tickets will be refunded to you minus a conversion fee of € per ticket. The conversion fee and the possible difference to your original purchase will be charged.

You are about to cancel your reservation for RoboLAB: speaking figures - Methoden der künstlerische Audiodeskription. Please confirm the cancelation of your reservation.

You are about to change your reservation from RoboLAB: speaking figures - Methoden der künstlerische Audiodeskription. Please select a new event to change your reservation to.

Choose Seats

Ticketsale closed

There are currently no tickets available for this event.

About the Event

Format: Kreativworkshop

Zielgruppe: Schauspiel, Regie, Dramaturgie, Autor:innen, Vermittlung, Kulturschaffende, Kulturinstitutionen

Der Workshop ist eine Einführung in Methoden der “Aesthetics of Access”. Es wird untersucht, wie Mittel der Barrierefreiheit als künstlerisches Werkzeug angewendet werden können. Durch unmittelbare Komposition, Beschreibung und Reflexion entdecken die Teilnehmenden eine Sprache - nicht unbedingt, um verstanden zu werden, sondern um wahrgenommen zu werden. Die Methoden basieren auf umfassender Forschung, um Theater und Tanz für blinde und sehbehinderte Menschen zugänglich zu machen.
Der Workshop ist auf Englisch.
Leitung: Max Greyson
Link: www.max-greyson.be

Der Workshop ist Teil der RoboLAB Academy: Vom 19. - 23.08. werden 9 Impulsworkshops von und für Kulturschaffende mit und ohne Behinderungen aus den Bereichen Tanz, Performance, Visual Arts, Literatur, Musik und Kulturarbeit angeboten. Die Workshops dienen zur inklusiven Qualifizierung von Kulturschaffenden, sowie von freien und institutionellen Kulturorten. Sie wollen künstlerische und gesellschaftliche Potenziale wecken, neue Perspektiven eröffnen und für inklusive Kultur begeistern.
 

Zugänglichkeit:

  • Induktionsschleife
  • barrierefreier Veranstaltungsort 
  • Assistenzhunde sind willkommen
  • Begleitpersonen haben freien Eintritt
  • Mobilitätshilfe für Besucher:innen mit Sehbeeinträchtigung ab S-Bahnhof Nippes zur Verfügung

(Bedarfe müssen bei Buchung angegeben werden)

Auf Anfrage versuchen wir für die Workshops Verdolmetschungen in Deutsche Gebärdensprache (DGS) zu ermöglichen.

(email: kontakt@robolab.online)

Hinweis: Kinder bis 12 Jahren frei
Ticketpreise basieren auf Selbsteinschätzung.

Veranstaltungsort:

Odonien
Hornstraße 85
50823 Köln

Anfahrt öffentliche Verkehrsmittel:

S-Bahn Linien 6 + 11, S-Bahnhof Köln-Nippes, 4 min Fußweg
Buslinie 142, Haltestelle Methweg, 5 min Fussweg
Buslinie 127, Haltestelle Osterather Str., 5 min Fussweg

Für Fragen und weitere Informationen:
www.robolab.online
kontakt@robolab.online

Event Organizer

Solarvogel e.V.
Hornst. 85
50823 Köln