PUBLIC VIEWING - Ein Streaming-Abend voller Begegnungen zur dritten Folge der Online-Serie: EDWARD II. DIE LIEBE BIN ICH

Digital - Schauspiel Köln, Köln

Digital - Schauspiel Köln
Schanzenstraße 6-20
51063 Köln
Beginn Fr, 26.02.2021 19:00 Uhr
Endet Fr, 26.02.2021 21:00 Uhr
Wie bekomme ich meine Tickets?

Die Tickets werden nach dem Kauf direkt per E-Mail zugeschickt. Zudem kommst du nach dem Kaufprozess direkt auf eine Seite, wo du dein Ticket runterladen kannst. Sollte dein Ticket nicht bei dir ankommen ist es womöglich im Spam Ordner gelandet. Ansonsten einfach beim Veranstalter nachfragen.

Kann eine Rechnung erstellt werden?

In der Kaufbestätigungsemail, bzw. wenn du dein Ticket gekauft hast, gibt es einen Button, der automatisch eine Rechnung als PDF generiert.

Kann ich meine Tickets zurückgeben?

Ein gekauftes Ticket kann in der Regel nicht zurückgenommen werden. Aber frag doch einfach beim Veranstalter nach. Meistens sind diese ziemlich nett.

Wie kann ich mein Ticket bezahlen?

Es kommt darauf an, welche Zahlungsmethode der Veranstalter anbietet. PayPal ist immer möglich, ansonsten gibt es noch die Möglichkeit über Kreditkarte, Sofortüberweisung, oder Giropay zu bezahlen, wenn der Veranstalter diese Zahlungsmethoden freigeschaltet hat.

Was ist Rausgegangen Ticketing

Rausgegangen Ticketing ist die Technologie, die es dem Veranstalter ermöglich mit möglichst geringen Kosten einen Online Ticketvorverkauf zu implementieren, wie auch tolles Online Marketing zu schalten. Wenn du ebenfalls Veranstalter bist und dich für Rausgegangen Ticketing interessierst, dann besuch gerne die Webseite.

Ticketsale closed

Derzeit sind leider keine Tickets verfügbar.

Zur dritten Folge der Online-Serie EDWARD II. DIE LIEBE BIN ICH veranstalten wir erneut ein digitales Zusammenkommen in unseren Gemächern.


Es erwartet die Teilnehmer*innen ein stimmungsvolles Warm Up, das gemeinsame Schauen der brandneuen Pilotfolge und ein gemütlicher Ausklang in unserer digitalen Bar. Lassen Sie uns die Sofas virtuell zusammenschieben, Sekt und Selters bereit stellen und gemeinsam in Edwards Reich eintauchen. Durch den Abend führen die Theaterpädagogen Bassam Ghazi und David Vogel.


Die Teilnahme erfolgt am besten über PC oder Laptop mittels des Online-Tools »Gather.Town«. Idealerweise sind Sie mit Kamera/Mikrofon dabei. Wir weisen hiermit auf die Datenschutzrichtlinien des Tools hin.
Tickets für das PUBLIC VIEWING erhalten Sie wie gewohnt zu einem frei wählbaren Preis zwischen 1 und 100 €.


Mögen die höfischen Machtspiele beginnen. Mehr Informationen zu EDWARD II hier.

Impressum Datenschutzerklärung AGB