PROVIANT

Halle, Alte Feuerwache Köln
Melchiorstraße 3, 50670 Köln
Mo, 15.04.2024
Start: 13:00 - 15:00 Uhr

Buy Tickets

You are about to convert a purchase from to PROVIANT. Please click on continue and chose your new tickets. The payment amount of your original tickets will be refunded to you minus a conversion fee of € per ticket. The conversion fee and the possible difference to your original purchase will be charged.

You are about to cancel your reservation for PROVIANT. Please confirm the cancelation of your reservation.

You are about to change your reservation from PROVIANT. Please select a new event to change your reservation to.

Choose Seats

Ticketsale closed

There are currently no tickets available for this event.

About the Event

PROVIANT *Polar Publik 

Eva-Maria Baumeister, Fiona Metscher, Constantin Herzog, Oxana Omelchuk und Nina Rühmeier

Fünfzehn Menschen sitzen um einen festlich gedeckten Tisch, vielleicht sind sie gemeinsam an diesen Ort gekommen, vielleicht haben sie einander nie zuvor gesehen. Alles, was sie voneinander wissen, sind ihre Vornamen. Essen und Getränke sind reichlich vorhanden. Oder fehlt es an etwas? Vielleicht an etwas Ungreifbarem, Nicht-Materiellem? Oder doch an etwas ganz Konkretem? Was bedeutet Mangel in einer Welt des Überflusses? Wo tritt er zutage? Und für wen überhaupt? Und wie wirkt er sich aus?


Mit PROVIANT haben *POLAR PUBLIK eine interaktive Performance geschaffen, die literarische und musikalische Elemente beinhaltet, während die Themen den wissenschaftlichen Zeitgeist widerspiegeln. Bei den bereits erfolgten Aufführungen von PROVIANT, beispielsweise im Rahmen des Droste Festivals 2023, beschäftigte sich das Kollektiv mit Pauline Olivieros „Environmental Dialogue“, der „Dyadenübung“ aus der Empathieforschung der Neurologin Tania Singer sowie der narrativen Methode des „Stream of Consciousness“.

Die Komponistin Oxana Omelchuk nimmt die Gespräche auf, konstruiert Klänge aus den O-Tönen und kreiert aus ihnen eine 5-minütige Komposition, die noch während des Gespräches zu hören ist. So wird das Material noch einmal ganz anders, jenseits der persönlichen Erfahrung ästhetisch wirksam.

EVA-MARIA BAUMEISTER
Performance und Konzeption
FIONA METSCHER
Performance und Konzeption
CONSTANTIN HERZOG
Performance und Konzeption
OXANA OMELCHUK
Performance und Konzeption
NINA RÜHMEIER
Dramaturgie

Die Uraufführung wurde gefördert vom Kulturamt der Stadt Köln.

Weiterführende Informationen: https://orbit.cologne/productions/proviant/

Die Veranstaltung findet im Rahmen von ORBIT 2024 - Festival für aktuelles Musiktheater statt.

Event Organizer

ON – Neue Musik Köln e.V.
Melchiorstr. 3
50670 Köln