KONZERT ALINE FRAZÃO & PREISVERLEIHUNG

YUCA
Bartholomäus-Schink-Straße 65, 50825 Köln
So, 25.09.2022
Start: 20:00 Uhr - 00:00 Uhr

Buy Tickets

How do I get my tickets?

Tickets will be send to you via e-mail directly after purchase. Additionally you will be forwarded to a page where you can directly download your tickets after payment is complete. In case you ticket is not delivered via mail please check your spam directory or contact the event organizer.

Can I get a payment receipt?

After purchase and in the email you receive after purchase, there is a link where you can download a receipt.

Can I return my tickets?

I paid ticket cannot be refunded by us, but you can alwyays ask the event organizer. Often, they are nice.

How can I pay for my tickets?

It depends on the payment methods, that the event organizer offers. The payment methods include, PayPal, Creditcard, Sofort and giropay.

What's Rausgegagnen Ticketing

Rausgegangen Ticketing is the technology, which enables the event organizer to offer online ticketing with few costs. as well as online marketing. If you are an event organizer and are interested in Rausgegangen Ticketing, please visit our website.

You are about to convert a purchase from to KONZERT ALINE FRAZÃO & PREISVERLEIHUNG. Please click on continue and chose your new tickets. The payment amount of your original tickets will be refunded to you minus a conversion fee of € per ticket. The conversion fee and the possible difference to your original purchase will be charged.

You are about to cancel your reservation for KONZERT ALINE FRAZÃO & PREISVERLEIHUNG. Please confirm the cancelation of your reservation.

You are about to change your reservation from KONZERT ALINE FRAZÃO & PREISVERLEIHUNG. Please select a new event to change your reservation to.

Choose Seats

Ticketsale closed

There are currently no tickets available for this event.

About the Event

PREISVERLEIHUNG & JUBILÄUMSKONZERT

 

PUBLIKUMSPREISE

Rüdiger Schmitz-Sodingen (choices) - Für den besten Spielfilm 

Jutta Krug (WDR Dokumentarfilm-Redaktion) - Für den besten Dokumentarfilm 

Elfriede Schmitt (KIOSK – Arts Exchange e. V.) - Für den besten Kurzfilm 

 

DIVERSITY FILMPREIS 

Unterstützt von Nancy Mac Granaky-Quaye (Mitglied Jury)
Diversitätsfonds NRW des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen


Im Anschluss:

ALINE FRAZÃO LIVE IN CONCERT - Jubiläumskonzert zum 30-jährigen Bestehen des Afrika Film Festivals Köln
"Von all meinen Platten ist UMA MÚSICA ANGOLANA vielleicht diejenige, der ich mich als Musikproduzentin am meisten gewidmet habe, indem ich versucht habe, einen Sound ohne Grenzen und gleichzeitig zutiefst angolanisch zu kreieren.  Meine Leidenschaft für Rhythmen afrikanischer Herkunft auf der ganzen Welt zu bekräftigen, neu zu  interpretieren, zu dekonstruieren und furchtlos zu erfinden, das sind sicherlich einige meiner  Hauptmotivationen für dieses neue Album.“ (ALINE FRAZÃO)

Aline Frazão wuchs in Angolas Hauptstadt Luanda auf, kam mit achtzehn zum Studium nach Lissabon, lebte danach lange Zeit in Spanien und ist inzwischen wieder nach Luanda zurückgekehrt Songs schrieb sie schon sehr früh, und in diesen ersten Kompositionen war sie von einem weiten stilistischen Spektrum beeinflusst: Bossa Nova gehörte dazu, Jazz genauso wie die Musik der Kapverden Der Bezug zu ihrer angolanischen Heimat und ihrer kreolischen Verwurzelung war dabei stets zentral Erst kürzlich tat sie sich erstmals als Filmmusikkomponistin hervor, vertont zudem Texte angolanischer Autoren und kehrte dabei – bei aller weltoffenen Entdeckerlust und kosmopolitischem Bezug – musikalisch immer wieder nach Angola zurück.

Event Organizer

FilmInitiativ Köln e. V.
Heidemannstr. 76a
50825 Köln