Preisverleihung creative.projects 2023

Weltkunstzimmer Düsseldorf
Ronsdorfer Str. 77a, 40233 Düsseldorf
Di, 09.05.2023
Start: 18:00 - 22:00 Uhr

Buy Tickets

You are about to convert a purchase from to Preisverleihung creative.projects 2023. Please click on continue and chose your new tickets. The payment amount of your original tickets will be refunded to you minus a conversion fee of € per ticket. The conversion fee and the possible difference to your original purchase will be charged.

You are about to cancel your reservation for Preisverleihung creative.projects 2023. Please confirm the cancelation of your reservation.

You are about to change your reservation from Preisverleihung creative.projects 2023. Please select a new event to change your reservation to.

Choose Seats

Ticketsale closed

There are currently no tickets available for this event.

About the Event

Rund 100 Bewerbungen sind für unseren neuen Wettbewerb creative.projects eingegangen. Gesucht waren kreative Projekte mit dem Potenzial, einen echten Unterschied für die nachhaltige Entwicklung von Wirtschaft und Gesellschaft zu machen. Am 9. Mai 2023 werden die fünf von einer Jury ausgewählten Gewinnerprojekte von NRW-Wirtschaftsministerin Mona Neubaur im Weltkunstzimmer in Düsseldorf ausgezeichnet. Radiomoderatorin Ina Plodroch führt durch den Abend.

Vielversprechende Projekte mit einer finanziellen Starthilfe und einem Mentoring-Programm auf das nächste Level zu heben, das ist das Ziel von creative.projects. Damit wollen wir das cross-innovative und sozial-ökologische Potenzial der Kultur- und Kreativwirtschaft in den Fokus rücken und stärken. Aus den rund 100 Bewerbungen wählt die Jury mit Dr. Carolin Baedeker (Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH), Patricia Yasmine Graf (designmetropole aachen), Oliver Kuschel (Anthropia gGmbH / Impact Factory), Christian Weyers (DORTMUND KREATIV) und Ines Rainer (creative.nrw) derzeit die fünf überzeugendsten Konzepte aus.

Im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung werden die Gewinnerprojekte am Dienstag, dem 9. Mai ab 17:30 Uhr in Düsseldorf im interdisziplinären Kunstzentrum Weltkunstzimmer von NRW-Wirtschaftsministerin Mona Neubaur ausgezeichnet. Die Gewinner:innen werden vorab auf der Bühne kurz ihr Konzept und ihre Pläne präsentieren. Zudem wird sich Mona Neubaur in einem moderierten Gespräch mit Jurymitglied Patricia Yasmine Graf über den Beitrag der Kreativwirtschaft zur Bewältigung der multiplen Krisen unserer Zeit unterhalten. Zum Abschluss ist bei kühlen Drinks und Fingerfood noch ausgiebig Gelegenheit zum Austausch untereinander, mit den Projekten, den Jurymitgliedern und natürlich auch mit uns.

Weitere Informationen: https://creative.nrw/projects/