MIRRAR live in Köln

Tsunami Club, Köln

Tsunami Club
Im Ferkulum 9
50678 Köln
Beginn Fr, 14.02.2020 20:00 Uhr
Endet Fr, 14.02.2020 23:00 Uhr
Wie bekomme ich meine Tickets?

Die Tickets werden nach dem Kauf direkt per E-Mail zugeschickt. Zudem kommst du nach dem Kaufprozess direkt auf eine Seite, wo du dein Ticket runterladen kannst. Sollte dein Ticket nicht bei dir ankommen ist es womöglich im Spam Ordner gelandet. Ansonsten einfach beim Veranstalter nachfragen.

Kann eine Rechnung erstellt werden?

In der Kaufbestätigungsemail, bzw. wenn du dein Ticket gekauft hast, gibt es einen Button, der automatisch eine Rechnung als PDF generiert.

Kann ich meine Tickets zurückgeben?

Ein gekauftes Ticket kann in der Regel nicht zurückgenommen werden. Aber frag doch einfach beim Veranstalter nach. Meistens sind diese ziemlich nett.

Wie kann ich mein Ticket bezahlen?

Es kommt darauf an, welche Zahlungsmethode der Veranstalter anbietet. PayPal ist immer möglich, ansonsten gibt es noch die Möglichkeit über Kreditkarte, Sofortüberweisung, oder Giropay zu bezahlen, wenn der Veranstalter diese Zahlungsmethoden freigeschaltet hat.

Was ist Wunderfest.de

Wunderfest.de ist die Technologie, die es dem Veranstalter ermöglich mit möglichst geringen Kosten einen Online Ticketvorverkauf zu implementieren, wie auch tolles Online Marketing zu schalten. Wenn du ebenfalls Veranstalter bist und dich für Wunderfest.de interessierst, dann besuch gerne die Webseite.

VVK geschlossen

Derzeit sind leider keine Tickets verfügbar.

Electro-Alternative aus Nürnberg — Dichte Gitarren, treibende Beats & Elektronisches


"Bring out the Gimp, dead is disco" is one of the lines that could best describe the atmosphere behind Mirrar's music.

Since their first EP back in 2017 they kept refining their sound to what it is today: A rollercoaster of moods which takes you back and forth between thrilling highs and manic lows. 
With their new album, populated with samples and other-worldly sounds, the Nuremberg trio is pushing your sonic imagination beyond its limits and, at the same time, give you the feeling you’re in a familiar place.

Often a reference to the social events we live through today and, more often than not, brutally honest, the lyrics remained a central part of Mirrar’s music - a rather uncommon attribute for a contemporary Electro/Pop band. 
Live, their catchy choruses will make you sing along and lose yourself dancing and in the end you’ll only promise yourself you’ll be back the next time.

Hören | Sehen | Liken | Stalken | Entdecken

Impressum Datenschutzerklärung AGB