Meinen Hass bekommt ihr nicht

Filmforum NRW
Bischofsgartenstr. 1, 50667 Köln
Sa, 14.10.2023
Start: 10:15

Buy Tickets

You are about to convert a purchase from to Meinen Hass bekommt ihr nicht. Please click on continue and chose your new tickets. The payment amount of your original tickets will be refunded to you minus a conversion fee of € per ticket. The conversion fee and the possible difference to your original purchase will be charged.

You are about to cancel your reservation for Meinen Hass bekommt ihr nicht. Please confirm the cancelation of your reservation.

You are about to change your reservation from Meinen Hass bekommt ihr nicht. Please select a new event to change your reservation to.

Choose Seats

Ticketsale closed

There are currently no tickets available for this event.

About the Event

Edimotion - Festival für Filmschnitt und Montagekunst präsentiert:

 

MEINEN HASS BEKOMMT IHR NICHT
anschließendes Filmgespräch mit Editorin Andrea Mertens

Das nach wahren Begebenheiten geschilderte Schicksal von Antoine Leiris und seiner Familie: Beim Terroranschlag auf den Pariser Konzertsaal Bataclan in der Nacht vom 13. November 2015 verliert Antoine seine Frau Hélène, die Mutter seines knapp zwei Jahre alten Sohnes. Erschüttert und aufgewühlt schreibt er einen Facebook-Post, in welchem er die Attentäter direkt anspricht – und ablehnt, ein Teil ihrer Hass-Spirale zu werden. Stattdessen stellt er ihnen die Liebe zu seinem Kind entgegen. Seine Botschaft verbreitet sich unerwartet rasch im Netz, so dass Antoine neben seiner tiefen Trauer auch die auf ihn einstürmende mediale Aufmerksamkeit bewältigen muss.

DE, FRA; BEL 2022. Originaltitel: „Vous n’aurez pas ma haine“. Montage: Andrea Mertens. Regie: Kilian Riedhof. Buch: Jan Braren, Marc Blöbaum, Stéphanie Kalfon, Kilian Riedhof. Kamera: Manuel Dacosse. Musik: Peter Hinderthür. Ton: Thomas Grimm-Landsberg, Kai Tebbel, Emmanuel De Boissieu. Produktion: Komplizenfilm (DE), Haut et Court (FRA), Frakas Productions (BEL). Schauspiel: Pierre Deladonchamps, Zoé Iorio, Camelia Jordana, u. a. Verleih: Tobis Film, Berlin.
102 Minuten. Kinostart: 10.11.2022 (DE)

 

Weitere Informationen unter https://edimotion.de/

Event Organizer

tricollage gUG
Maybachstraße 111
50670 Köln