Mehmet Akbaş, Franz Xaver & Marycastle – Hofkonzert @AntoniterQuartier - AntoniterCityKirche

AntoniterQuartier, Köln

AntoniterQuartier
Antoniterstraße 14 - 16
50667 Köln
Beginn So, 18.07.2021 17:00
Endet So, 18.07.2021 21:30

You are about to convert a purchase from to Mehmet Akbaş, Franz Xaver & Marycastle – Hofkonzert @AntoniterQuartier - AntoniterCityKirche. Please click on continue and chose your new tickets. The payment amount of your original tickets will be refunded to you minus a conversion fee of € per ticket. The conversion fee and the possible difference to your original purchase will be charged.

You are about to cancel your reservation for Mehmet Akbaş, Franz Xaver & Marycastle – Hofkonzert @AntoniterQuartier - AntoniterCityKirche. Please confirm the cancelation of your reservation.

You are about to change your reservation from Mehmet Akbaş, Franz Xaver & Marycastle – Hofkonzert @AntoniterQuartier - AntoniterCityKirche. Please select a new event to change your reservation to.

Choose Seats

Ticketsale closed

There are currently no tickets available for this event.

Mehmet Akbaş, Franz Xaver & Marycastle – Hofkonzert @AntoniterQuartier


Sonntag, 18. Juli 2021
16:00 Uhr Einlass
17:00 Uhr Beginn

21:30 Uhr Ende

 



Das Projekt wird ausschließlich aus Spendengeldern finanziert. Der Eintritt für unsere Konzerte ist frei. Für Mitglieder von Start with a Friend e.V. sowie Angehörige der AntoniterCityKirche besteht kein Konsumzwang.

Für alle weiteren Gäste gibt es die Möglichkeit, sich für die Konzerte jeweils Plätze in der Außengastronomie "Sander" oder "Extrablatt" zu reservieren. An diesen Plätzen werden Sie bedient und es entstehen die üblichen Bewirtungskosten.

 


Mehmet Akbaş - singt in den kurdischen Dialekten Zazaki, Kurmanci, Sorani und Kelhori, genauso wie in Farsi, Arabisch, Türkisch oder Armenisch - und die Sprachen bezeichnen auch die unterschiedlichen Quellen seiner Musik. Durch seine ungemeine Improvisationsfähigkeit und seine wandelbare Stimme vermag er es ganz unterschiedliche Pole seiner Musik miteinander zu verbinden.

 

„Oh yeah my telephone rings, oh yeah my telephone sings!“ - FRANZ XAVER calling. Die zwei Amigos, aufgewachsen und angefreundet in Moers, wahlweise wirkend in Köln, machen RENAISSANCE SYNTH POP. Das heißt: Treibende Rhythmen, die ungeahnte Tanzkräfte freisetzen, elektronische Klangwelten, als Wind für ihre musikalischen Segel und ein humorvolles Selbstverständnis gekleidet in Attraktivität und Bescheidenheit. Im Sommer `21 erscheint mit „ANNA FOREVER“ ihre erste Single, mit der sie den Grundstein für ihr weiteres Schaffen legen.


Marycastle - Lebendiger, begeisternder Sound im Stile des klassischen englischen Dixielands der 50ger und 60ger Jahre sind das Markenzeichen der Mary-Castle Jazz Band. Den sieben routinierten Jazzmusikern aus dem Kölner Stadtteil Marienburg gelingt es, ihren Zuhörern die Lebensfreude des Old Time Jazz zu vermitteln. Ihr Programm weicht von dem üblichen Repertoire der meisten Jazzbands ab: Seltene aber schöne alte Titel werden in der Band eigenen Art arrangiert. Dabei darf dann auch schon mal ein alter Schlager oder ein Kinderlied "auftauchen". Ihre Musik nehmen sie sehr, sich selbst nicht ganz so ernst, die Musiker, die Bekanntes und Raritäten des "traditionellen Jazz" in fein abgestimmten Portionen servieren.

__________________________________________________________

Das Konzert findet im AntoniterCityQuartier statt – einer Open-Air-Location die jedoch zum Großteil mit Schirmen überdacht ist. An den Hof angeschlossen sind die beiden Gastronomien „Sander“ und „Cafe Extrablatt“. Die Außengastronomie ist extra für das Konzert geöffnet.

Zur Platzreservierung nutzen Sie gerne folgende Telefonnummern:

Plätze im Cafe Extrablatt: 0151 4246 2835
Speise- und Getränkekarte: https://cafe-extrablatt.de/.../cafe-extrablatt-koeln...

Plätze im Restaurant Sanders: 0221 29 24 0200
Speise- und Getränkekarte: https://www.sander-restaurant.com/de/koeln

__________________________________________________________

Wenn es um Ihre Gesundheit geht, machen wir natürlich keine Kompromisse und setzen die derzeit geltenden Sicherheits- und Hygienevorschriften im öffentlichen Raum (Coronaschutzverordnung - CoronaSchVO) um:

Wir gewähren den Zugang nur Teilnehmenden mit

- einem negativen Corona Schnelltest nach § 7 CoronaSchVO. Die Testbestätigung ist zusammen mit einem amtlichen Ausweisdokument mitzuführen und beim Einlass vorzulegen. Die Testvornahme darf höchstens 48 Stunden zurückliegen.

Einen Schnelltest können Sie bequem auch in den umliegenden Testzentren am Tag des Konzerts machen. Eine Übersicht über alle Testzentren in der Innenstadt finden Sie hier: https://www.stadt-koeln.de/artikel/70959/index.html

- einem Nachweis einer vor mind. 14 Tagen abgeschlossenen vollständigen Impfung gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff, also durch den Eintrag im Impfpass

- einem Nachweis eines positiven Testergebnisses, das auf einer Labordiagnostik mittels Nukleinsäurenachweis (PCR, PoC-PCR oder weitere Methoden der Nukleinsäureamplifikationstechnik) beruht und mindestens 28 Tage sowie maximal sechs Monate zurückliegt Hat der Genesene zusätzlich auch mindestens eine Impfung erhalten, fällt die Begrenzung auf 6 Monate weg.

- Die Anzahl an Gästen wird begrenzt gem. § 4 CoronaSchVO

- Es erfolgt ein kontrollierter Einlass

- Sitzplätze werden fest zugewiesen und dokumentiert (besondere Rückverfolgbarkeit)

- Permanente Reinigung der sanitären Anlagen

- Handdesinfektion im Eingangsbereich

__________________________________________________________

Mehmet Akbaş, Franz Xaver & Marycastle – Hofkonzert @AntoniterQuartier

Sonntag, 18. Juli 2021
16:00 Uhr Einlass
17:00 Uhr Beginn

Zur Platzreservierung nutzen Sie gerne folgende Telefonnummern:
Plätze im Cafe Extrablatt: 0151 4246 2835
Plätze im Restaurant Sanders: 0221 29 24 0200

__________________________________________________________

Die Hofkonzerte Köln sind ein Teil des Kooperationsprojekts "Alt trifft Jung" zwischen Start with a Friend e.V. Köln und der AntoniterCityKirche, vertreten von Martin Weiler, Lara Weiß und Otis Benning.

Ziel des Kooperationsprojekts ist es Begegnungen zwischen älteren Menschen ohne und jüngeren Menschen mit Einwanderungserfahrung zu ermöglichen. Grundsätzlich sind jedoch alle Menschen zu unseren Konzerten eingeladen.

Die Konzerte sollen die Vielfältigkeit unserer Gesellschaft wiederspiegeln. Wir bieten einen Musikmix aus allen Weltregionen und Jahrhunderten an einem Abend.

Du bist selbst Musiker*in und/oder hast eine Band? Das hört sich genau nach deinem Geschmack an? Dann melde dich bei uns! Wir sind immer auf der Suche nach neuen Unterstützer*innen.

Das Projekt wird ausschließlich aus Spendengeldern finanziert. Der Eintritt für unsere Konzerte ist frei. Für Mitglieder von Start with a Friend e.V. sowie Angehörige der AntoniterCityKirche besteht kein Konsumzwang.

Für alle weiteren Gäste gibt es die Möglichkeit, sich für die Konzerte jeweils Plätze in der Außengastronomie "Sander" oder "Extrablatt" zu reservieren. An diesen Plätzen werden Sie bedient und es entstehen die üblichen Bewirtungskosten.

 

Zur Platzreservierung nutzen Sie gerne folgende Telefonnummern:

Plätze im Cafe Extrablatt: 0151 4246 2835
Speise- und Getränkekarte: https://cafe-extrablatt.de/.../cafe-extrablatt-koeln...

Plätze im Restaurant Sanders: 0221 29 24 0200
Speise- und Getränkekarte: https://www.sander-restaurant.com/de/koeln

 

Impressum Datenschutzerklärung AGB