LNA

Milla Club
Holzstraße 28, 80469 München
Do, 02.05.2024
Start: 20:00

Buy Tickets

You are about to convert a purchase from to LNA. Please click on continue and chose your new tickets. The payment amount of your original tickets will be refunded to you minus a conversion fee of € per ticket. The conversion fee and the possible difference to your original purchase will be charged.

You are about to cancel your reservation for LNA. Please confirm the cancelation of your reservation.

You are about to change your reservation from LNA. Please select a new event to change your reservation to.

Choose Seats

Ticketsale closed

There are currently no tickets available for this event.

About the Event

„You won’t regret this tour“ - LNA bringt ihre EP „INSTANT REGRET“ auf die Bühne. Man darf sich auf eine Stimme, die als Instrument eingesetzt wird und Beats, die auf organische Samples treffen und Raum zum Beben bringen, gefasst machen. Electro-Pop, aber weird eben.
 

Mit „INSTANT REGRET“ zeigt LNA, dass es sehr wohl möglich ist eine EP mit FLINTA* Artists zu schreiben und produzieren. Inhaltlich dreht es sich das Verarbeiten von persönlichen Themen wie Überarbeitung,  zwischenmenschliche Beziehungen oder Feminismus. Die ersten ausgekoppelten Singles „DOUBLE-CHECK“ und „WANT WANT“ sammelten positives Feedback von u.a. Deutschlandfunk Nova, Puls, Spiegel Online, Picky Magazine und Flutwelle und wurden u.a. in der Equal GSA, New Music Friday und Indie Brandneu bei Spotify platziert.
 

Es ist nicht das erste Lebenszeichen von LNA, denn mit ihrem Debütalbum „soft trigger“, welches 2022 erschien, legte sie den Grundstein. Sie brachte sich alles selbst bei, produzierte ihre Songs selbst, gerne aber auch mit anderen wie beispielsweise Novaa. Mit der Zeit wurde mehr auf die Intuition gehört, sich von den Erwartungen anderer verabschiedet und das war gut so. Denn im Jahr 2022 wurde sowohl auf dem Reeperbahn-Festival, als auch dem Waves Vienna und der c/o pop gespielt. LNA eröffnete für u.a. Umme Block, Novaa, Serpentin und Mayberg.
 

Von daher ist diese Tour der aktuelle musikalische Stand von LNA, aber noch lange nicht das Ende. Come and you won’t regret it.

 

Gäste:

ALBA

ALBAs Stil ist vielseitig: Ihre Sets bewegen sich irgendwo zwischen Baile, Bass, Breakbeats, Afro, House und Disco – alles vereint durch den gemeinsamen Nenner HipHop/RnB: Herz und Zuhause der Künstlerin. Das Ergebnis ist ein diverser Mis aus Bass, Club Musik und internationalen Bangern. Ihre Energy hinterm Pult ist ansteckend. Don’t Miss!

SERPENTIN

SERPENTIN ist eine wahre Naturgewalt, die sich zwischen der Realität und der inneren Gefühlswelt abspielt. Im Dazwischen, kurz vor dem Sturm und in der Dämmerung ist ihre Musik zu Hause und gibt ausnahmslos jedem Gefühl einen Ort, an dem Alles erlaubt ist. Ein Club, der sich in einen Ozean aus tanzenden Menschen verwandelt, die sich alle gleichzeitig in der Euphorie verlieren; das ist SERPENTIN.

Jiska

Nach einigen Jahren Bühnenerfahrung als Bassistin, bringt Jiska entspannte und funky Basslines mit einem Klecks Soul in der Stimme, sonnengelben Instrumentals und blumigen Melodien zusammen. Diesen pastellenen Klangfarben setzt sie immer wieder gekonnt dunkle unverblümte Farbtöne entgegen und malt mal selbstbestimmt mal zaghaft Selbstportraits, zeichnet, was ihr vor die Nase läuft und skizziert so eine Generation, die sich in ständigem Aufbruch wiederfindet, sich genauso nach Ankommen in Beziehungen sehnt und gerne großzügig über die Linien malt.

Event Organizer

Missmilla GmbH
Holzstrasse 28
80469 München