Lena Kravets & Tobias Kassung - „La lumière du sud "

Palais Wittgenstein
Bilker Straße 7-9, 40213 Düsseldorf
Sa, 09.03.2024
Start: 18:00 - 20:00 Uhr

Buy Tickets

You are about to convert a purchase from to Lena Kravets & Tobias Kassung - „La lumière du sud ". Please click on continue and chose your new tickets. The payment amount of your original tickets will be refunded to you minus a conversion fee of € per ticket. The conversion fee and the possible difference to your original purchase will be charged.

You are about to cancel your reservation for Lena Kravets & Tobias Kassung - „La lumière du sud ". Please confirm the cancelation of your reservation.

You are about to change your reservation from Lena Kravets & Tobias Kassung - „La lumière du sud ". Please select a new event to change your reservation to.

Choose Seats

Ticketsale closed

There are currently no tickets available for this event.

About the Event

Lena Kravets & Tobias Kassung im Palais Wittgenstein

2011 etablierten Lena Kravets und Tobias Kassung im Kölner Klassik Ensemble ihr Duo. Mit der seltenen Kombination von Cello und Gitarre entwickeln sie ganz individuelle Programme und begeistern das Publikum in zahlreichen Konzerten quer durch Deutschland. Ihr neues Album „La lumière du sud – das Licht des Südens“ widmet sich ganz den Meistern der französischen Musik und verzaubert aktuell die Hörerinnen und Hörer.

Die Weiten der französischen Küste, der hohe, blaue Himmel und das besondere Licht haben zu allen Zeiten schon französische Künstler zu besonderen Kunstwerken inspiriert. So verschmilzt auch in der Musik Leichtigkeit mit südlichem Flair und französischer Lebensart. Große Impressionisten wie Claude Debussy oder Gabriel Fauré treffen auf den barocken Meister Marin Marais und den zeitgenössischen Pariser Komponisten Mathias Duplessy, der wundervoll französische Leichtigkeit mit Flamenco und brasilianischem Bossa Nova verbindet. Eine Klammer im Programm bildet das von Tobias Kassung selbst geschriebene Stück „Capriccio à la lumière du sud“ – eine Hommage an den Tango und das Licht des Südens.

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Webseite:
www.koelner-klassik-ensemble.de

Event Organizer

Kölner Klassik Ensemble e.V.
Theodor-Heuss-Ring 12
50668 Köln