Ozone Kollektiv: Korus

halle02
Zollhofgarten 2, 69115 Heidelberg
Fr, 24.05.2024
Start: 23:00

Buy Tickets

You are about to convert a purchase from to Ozone Kollektiv: Korus. Please click on continue and chose your new tickets. The payment amount of your original tickets will be refunded to you minus a conversion fee of € per ticket. The conversion fee and the possible difference to your original purchase will be charged.

You are about to cancel your reservation for Ozone Kollektiv: Korus. Please confirm the cancelation of your reservation.

You are about to change your reservation from Ozone Kollektiv: Korus. Please select a new event to change your reservation to.

Choose Seats

Ticketsale closed

There are currently no tickets available for this event.

About the Event

Wilkommen bei KORUS

Die bereits fünfte KORUS und die erste in diesem Jahr steht an. Es ist nun schon über ein Jahr her, als das Ozone Kollektiv ihr ausverkauftes Debut feierte und kehrt nun zurück mit einem All-Groove-Lineup, bestehend aus zwei herausragenden Headlinern, einem talentierten Newcomer und Support von einem der Ozone Residents. Wie immer im Club der halle02, mit eigener Lichtbetreuung und den unverwechselbaren Klängen der Funktion-One.

 

Über unsere Artists

Diesmal mit dabei ist Gockel, ehemals Schranz-Produzent, dessen legendäre Releases wie "Lucifer" (Cannibal Society) oder "Refreshing" (G-not Records) schon von Größen wie Klangkuenstler oder Dax J gefeiert und gespielt worden sind und dessen Tracks zeitlose Remixes von DJ Emerson, Greg Notill, O.B.I oder SveTec ein Statement in der Szene hinterließen. Nach einer Pause in der Musikszene ist er zurück und konzentriert sich nun vollständig auf Hardgroove, mit neuen treibenden, melodischen und rhytmischen Releases und Sets, mit Premieren auf Grab The Groove oder BCCO. Er wird für uns ein Hybrid Set (Vinyl/ Digital) Set spielen, bestehend aus alten Techno-Klassikern der 2000er Jahre, gemischt mit modernerem Sound.

Außerdem mit am Start ist Cheka, die bereits im vergangenem Sommer in der Kleinen Freiheit ihr Talent unter Beweis stellte. Die Ukrainerin verfolgt aktuell vollständig ihre DJ Karriere in Berlin und bringt einen legendären Hardgroove-Track nach dem anderen heraus. Sie hat in der Hauptstadt und außerhalb bereits Clubs wie das RSO, ://about blank, Fuse (Belgien), Szpitalna (Polen) oder Scur14 (Norwegen) bespielt – sowie regelmäßige Gigs in ihrem Heimatland Ukraine mit ihrer Residency im Laboratorium. Durch ihren Auftritt bei HÖR Berlin hat sie noch einmal der Welt ihr Talent bewiesen und im Anschluss noch einmal die Plattform genutzt, um auf die Situation in der Ukraine aufmerksam zu machen. Künstlerinnen wie Cheka sind in der Szene unglaublich bedeutsam und wir freuen uns deshalb umso mehr, sie erneut hinter den Decks zu haben.

Die Nacht eröffnen wird der Newcomer Shunja, der seine Begeisterung für Musik bei Künstlern wie Luke Slater, Answer Code Request oder Blawan fand und schnell seinen eigenen treibenden, düsteren und atmosphärischen Sound entwickelte. Ebenfalls mit am Start ist Ozone-Resident Flemmy, der dieses Groove-Lineup wunderbar vollendet.

 

Lineup

  • Gockel
  • Cheka
  • Flemmy
  • Shunja

 

Awareness

Wir wollen einen Raum der freien Entfaltung für alle Teilnehmenden schaffen. Wir haben keine Toleranz gegenüber jegliche Formen von Diskriminierung. Außerdem möchten wir euch ermutigen, das Handy auf der Tanzfläche in der Hosentasche zu lassen und persönlichen Raum zu respektieren. Das Team der halle02 ist nachtsam geschult und kann euch helfen, falls ihr euch unwohl fühlt oder etwas Unangenehmes auffällt: halle02.de/awareness


Gut zu wissen

  • In der Location ist nur bargeldloses Bezahlen (EC-Karte, Kreditkarte, kontaktlos) möglich: halle02.de/cashless
  • Kein Wiedereinlass.
  • Anreise: halle02 im Güterbahnhof Heidelberg, Zollhofgarten 2, 69115 Heidelberg. Keine Parkplätze vor Ort, aber sehr gute ÖPNV-Anbindung (Hauptbahnhof Heidelberg, Hauptbahnhof Süd, Gadamerplatz): halle02.de/anfahrt

Event Organizer

Ozone GbR
Leimerstraße 60
69126 Heidelberg