Johanna Amelie

Die Wohngemeinschaft, Köln

Die Wohngemeinschaft
Richard-Wagner-Straße 39
50674 Köln
Beginn Sa, 14.05.2022 20:00 Uhr
Endet Sa, 14.05.2022 22:00 Uhr
Wie bekomme ich meine Tickets?

Die Tickets werden nach dem Kauf direkt per E-Mail zugeschickt. Zudem kommst du nach dem Kaufprozess direkt auf eine Seite, wo du dein Ticket runterladen kannst. Sollte dein Ticket nicht bei dir ankommen ist es womöglich im Spam Ordner gelandet. Ansonsten einfach beim Veranstalter nachfragen.

Kann eine Rechnung erstellt werden?

In der Kaufbestätigungsemail, bzw. wenn du dein Ticket gekauft hast, gibt es einen Button, der automatisch eine Rechnung als PDF generiert.

Kann ich meine Tickets zurückgeben?

Ein gekauftes Ticket kann in der Regel nicht zurückgenommen werden. Aber frag doch einfach beim Veranstalter nach. Meistens sind diese ziemlich nett.

Wie kann ich mein Ticket bezahlen?

Es kommt darauf an, welche Zahlungsmethode der Veranstalter anbietet. PayPal ist immer möglich, ansonsten gibt es noch die Möglichkeit über Kreditkarte, Sofortüberweisung, oder Giropay zu bezahlen, wenn der Veranstalter diese Zahlungsmethoden freigeschaltet hat.

Was ist Rausgegangen Ticketing

Rausgegangen Ticketing ist die Technologie, die es dem Veranstalter ermöglich mit möglichst geringen Kosten einen Online Ticketvorverkauf zu implementieren, wie auch tolles Online Marketing zu schalten. Wenn du ebenfalls Veranstalter bist und dich für Rausgegangen Ticketing interessierst, dann besuch gerne die Webseite.

Ticketsale closed

Derzeit sind leider keine Tickets verfügbar.

Johanna Amelie, Singer-Songwriterin und Musikproduzentin aus Berlin, veröffentlicht im April ihr neues Album “Fiction Forever”.

“Dieses Album ist eine Art Zeitzeugnis: die Songs erzählen wahre und ausgedachte Geschichten über die Klimakatastrophe, sie handeln von Solidarität, einer immer fortwährenden Neugier und von Hoffnung in unserer apokalyptischen Welt."

Der Sound von “Fiction Forever” erstreckt sich von Dream-Pop bis Folk getragen von Gitarren, Synthesizern, Klarinette und Chören. Die Texte gehen direkt ins Herz und rütteln wach. Poetisch, dokumentarisch, ironisch, nachdenklich – Johanna Amelie findet die richtigen Worte und Metaphern um die Hörer*innen in ihr Universum zu ziehen.

Schon als Teenagerin konnte Johanna Amelie ihre Hände von keinem Instrument lassen. Sie lernte Geige, Bratsche, Saxophon, Klavier und Flöte gleichzeitig und als ihr im Alter von 17 Jahren eine Regina Spektor CD in die Hände fiel, war die Sache klar: Komponistin sollte ihr Beruf werden. Sie begann Songs zu schreiben, studierte Musikproduktion und nahm bei Jocelyn B Smith Gesangsunterricht.

In Zusammenarbeit mit namhaften Produzenten wie Gordon Raphael (Regina Spektor, The Strokes) oder Andy Chatterley veröffentlichte Johanna Amelie zwei Studioalben drei Eps und ein Duett mit Moritz Krämer.

Das Herzstück ihres Musikprojekts ist das Reisen und Konzertieren. Johanna Amelie tritt mit ihrer Band auf und spielt beim Singen verschiedene Keyboards, Gitarren oder Omnichord auf der Bühne. Sie erspielte sich in den letzten Jahren mit über 300 Auftritten in ganz Europa, sowie auf Reisen in Ghana und Neuseeland und im Vorprogramm von Patrice, Die höchste Eisenbahn, Alin Coen, Andy Shauf (uvm.) eine internationale und stetig wachsende Fanbase.

Im Frühjahr 2022 wird Johanna Amelie auf ihrer Tour das neue Album “Fiction Forever” vorstellen.

Dieses Album wurde mit dem Produzenten Pola Roy (Wir sind Helden) und mit Jonas David in Berlin und auf Sizilien aufgenommen und von Zafer Kurus (Beathovenz) gemischt.

Impressum Datenschutzerklärung AGB