Inside Textwüste: Nachrichtenmüdigkeit - Der Reuters Digital News Report 2022 gelesen und kommentiert

GESELLSCHAFTSRAUM
Buttermelcherstraße 15, 80469 München
Mi, 02.11.2022
Start: 18:30 - 19:45 Uhr

Buy Tickets

You are about to convert a purchase from to Inside Textwüste: Nachrichtenmüdigkeit - Der Reuters Digital News Report 2022 gelesen und kommentiert. Please click on continue and chose your new tickets. The payment amount of your original tickets will be refunded to you minus a conversion fee of € per ticket. The conversion fee and the possible difference to your original purchase will be charged.

You are about to cancel your reservation for Inside Textwüste: Nachrichtenmüdigkeit - Der Reuters Digital News Report 2022 gelesen und kommentiert. Please confirm the cancelation of your reservation.

You are about to change your reservation from Inside Textwüste: Nachrichtenmüdigkeit - Der Reuters Digital News Report 2022 gelesen und kommentiert. Please select a new event to change your reservation to.

Choose Seats

Ticketsale closed

There are currently no tickets available for this event.

About the Event

Wer kennt es nicht? Das Gefühl von Überforderung und Stress, ausgelöst durch die zahlreichen, oft negativen Nachrichten. Die Folge: Wir versuchen die Belastung zu reduzieren, indem wir den Nachrichtenkonsum verringern oder sogar vermeiden.

Dass es sich hierbei aber eben nicht nur um ein individuelles Gefühl handelt, sondern um einen gesellschaftlichen Trend, zeigt der aktuelle Reuters Digital News Report für Deutschland. Das zentrale Ergebnis der renommierten Medienstudie in diesem Jahr lautete: Zunehmende Nachrichtenmüdigkeit in allen Altersgruppen in Deutschland.

Julia Behre, Co-Autorin der Studie, und die Resilienzforscherin Isabella Helmreich erklären in einer kommentierten Lesung die Gründe für diese erschreckende Entwicklung und besprechen mit uns, ob dieser Trend für unsere Gesellschaft eine Herausforderung ist. 

Mit:

Julia Behre (Medienwissenschaftlerin, Co-Autorin Reuters Digital News Report Deutschland 2022)

Isabella Helmreich (Leiterin des Bereichs "Resilienz und Gesellschaft" am Leibniz-Institut für Resilienzforschung)

Gelesen von: Lukas Darnstädt (Schauspieler)

***

Erleben| Eintauchen

Inside Textwüste ist für Menschen, die (noch) nicht vom Fach sind, aber keine Scheu vor besonderer Lektüre haben: Gemeinsam mit Expert:innen und lesenden Schauspieler:innen, präsentieren und diskutieren wir aktuelle Ergebnisse von Texten, die die relevanten gesellschaftlichen Themen in Deutschland prägen oder selbst unter die Lupe nehmen.

***

Der GESELLSCHAFTSRAUM ist die Aktionsfläche von neuland & gestalten.

Event Organizer

neuland & gestalten gGmbH
Buttermelcherstraße 15
80469 München