Handwerk und Design in NRW // DISKUSSIONSRUNDE // MI 23.9.2020 [gesamt stehen 60 Sitzplätze zur Verfügung]

Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK), Köln

Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK)
An der Rechtschule
50667 Köln
Beginn Mi, 23.09.2020 17:30 Uhr
Endet Mi, 23.09.2020 19:00 Uhr
How do I get my tickets?

Tickets will be send to you via e-mail directly after purchase. Additionally you will be forwarded to a page where you can directly download your tickets after payment is complete. In case you ticket is not delivered via mail please check your spam directory or contact the event organizer.

Can I get a payment receipt?

After purchase and in the email you receive after purchase, there is a link where you can download a receipt.

Can I return my tickets?

I paid ticket cannot be refunded by us, but you can alwyays ask the event organizer. Often, they are nice.

How can I pay for my tickets?

It depends on the payment methods, that the event organizer offers. The payment methods include, PayPal, Creditcard, Sofort and giropay.

What's Rausgegagnen Ticketing

Rausgegangen Ticketing is the technology, which enables the event organizer to offer online ticketing with few costs. as well as online marketing. If you are an event organizer and are interested in Rausgegangen Ticketing, please visit our website.

Ticketsale closed

There are currently no tickets available for this event.

Wertschöpfung neu denken


Ein Thementag von CREATIVE.NRW, in Kooperation mit Heimatdesign, Institut Arbeit und Technik und Folkwang Universität der Künste. Wie können regionale Materialien, regionales Design und lokale Produktion noch besser zusammengebracht werden? Im Rahmen eines Workshops und einer Diskussionsrunde wird der Status Quo zu dem Thema Kooperation von Handwerk und Design ermittelt und neue Möglichkeiten, Instrumente und Förderungen für nachhaltige und lokal produzierte Produkte ausgelotet.


 


Diskussionsrunde — ca. 1,5 h


WERTSCHÖPFUNG NEU DENKEN: NACHHALTIG, REGIONAL, DIGITAL
Moderation: Janine Steeger (Journalistin, Nachhaltigkeitsbotschafterin)

Begrüßung: Dr. Petra Hesse, Direktorin des Museums für Angewandte Kunst Köln
Garrelt Duin, Geschäftsführer Handwerkskammer Köln
Josephine Hage, Kreatives Sachsen, Initiatorin „Innovationsclub Sachsen – Kreativwirtschaft & Handwerk“
Joachim Walter, Founder Honeycamp Mannheim, Co-Crafting
Christof Flötotto, Designer, Geschäftsführer Möbelfirma Flötotto, Initiator Innovationsnetzwerk „lets be smart“
Klemens Grund, Produktdesigner
Ines Rainer, CREATIVE.NRW

Wie können regionale Materialien, regionales Design und lokale Produktion noch besser zusammengebracht werden?
Ziel der Diskussionsrunde ist es, den Status Quo zu dem Thema Kooperation von Handwerk und Design zu ermitteln und neue Möglichkeiten, Instrumente, Förderungen für nachhaltige und lokal produzierte Produkte auszuloten.

Unter diesem Link findest du weitere Informationen: https://www.oekorausch.de/festival/festival-2020/programm/#handwerk


Veranstaltungs-Ort
Unsere Workshops und Vorträge finden im Overstolzensaal im MAKK statt. Den findest, wenn du gleich in der Eingangshallte des MAKK links abbiegst.

–––
Gültigkeit
Sei bitte 10 Minuten vor Veranstaltungsbeginn im MAKK im Overstolzensaal. Andernfalls verfällt dieses Ticket, so dass ggf. jemand von der Warteliste nachrücken kann.

Wenn du vorher schon absehen kannst, dass du doch nicht teilnehmen kannst, sei so nett und gib das Ticket mit einer kurzen Nachricht an wirhelfen@rausgegangen.de zurück, damit sich noch jemand anderes anmleden kann.

–––
Corona-Hinweise
Bitte halte die gängigen Abstandsregeln ein und bring deinen Mund-Nasen-Schutz mit.

Impressum Datenschutzerklärung AGB