Focus: A Place of Rage

Filmhaus Köln
Maybachstraße 111, 50670 Köln
So, 21.04.2024
Start: 14:00 - 15:30 Uhr

Buy Tickets

You are about to convert a purchase from to Focus: A Place of Rage. Please click on continue and chose your new tickets. The payment amount of your original tickets will be refunded to you minus a conversion fee of € per ticket. The conversion fee and the possible difference to your original purchase will be charged.

You are about to cancel your reservation for Focus: A Place of Rage. Please confirm the cancelation of your reservation.

You are about to change your reservation from Focus: A Place of Rage. Please select a new event to change your reservation to.

Choose Seats

Ticketsale closed

There are currently no tickets available for this event.

About the Event

A Place of Rage
Pratibha Parmar
GB 1991 Dokumentarfilm 52’

In Gesprächen mit Angela Davis, June Jordan, Alice Walker und anderen würdigt der Film die Lebensleistungen afroamerikanischer Frauen wie Rosa Parks und Fannie Lou Hamer. Die Frauen analysieren den Protest der 1960er-Jahre, an dem sie selbst maßgeblich beteiligt waren. Die Forderungen von feministischen, queeren und Black-Power-Bewegungen verschmelzen.

+

Black Panthers
Agnès Varda
FR / USA 1968 Dokumentarfilm 28’

1968 hielten die Black Panthers mehrere Kundgebungen ab, um über den Prozess gegen Huey Newton zu informieren und die US amerikanische Öffentlichkeit aufzurütteln. Varda dokumentiert ihren Widerstand gegen die brutale Polizeiwillkür und kommentiert solidarisch ihre revolutionären Ideen und radikalen Forderungen.

Alle Informationen zum Internationalen Frauen Film Fest Dortmund+Köln finden Sie unter frauenfilmfest.com und auf unseren Social Media-Kanälen Facebook und Instagram.

Event Organizer

IFFF Dortmund | Köln e. V.
Küpferstraße 3
44122 Dortmund