EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN

E-Werk Köln
Schanzenstraße 37, 51063 Köln
Sa, 14.09.2024
Start: 20:00 - 23:00 Uhr

Buy Tickets

You are about to convert a purchase from to EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN. Please click on continue and chose your new tickets. The payment amount of your original tickets will be refunded to you minus a conversion fee of € per ticket. The conversion fee and the possible difference to your original purchase will be charged.

You are about to cancel your reservation for EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN. Please confirm the cancelation of your reservation.

You are about to change your reservation from EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN. Please select a new event to change your reservation to.

Choose Seats

Ticketsale closed

Verkaufsstart am 09.02., 10:00 Uhr

About the Event

Was 1980 in der Mauerstadt Berlin seinen Anfang in ungestümen Noise-Konstruktionnen nahm, durchlief zahllose Metamorphosen und darf auch heute noch als Avantgarde bezeichnet werden.
Um zu vermeiden, dass das eindrucksvolle Werk die Band überflügelt, setzen sich Blixa Bargeld, N.U. Unruh, Alexander Hacke, Jochen Arbeit und Rudolf Moser stets neue künstlerische Ziele. Egal ob Theaterprojekte wie Heiner Müllers „Hamletmaschine“, das höchst experimentelle „Musterhaus“-Projekt, oder jüngst „Lament“, ein musikalisches Werk zum Ausbruch des ersten Weltkriegs, anhand der Geschichte der Zerstörung der belgischen Stadt Diksmuide während dieses Krieges – die Unberechenbarkeit der Einstürzenden Neubauten bewahrt sie davor, zu Artefakten zu verkommen und sichert ihnen einen Platz im Kanon der aktuellen Avantgarde.

Die Geschichte der Band und ihr Einfluss auf die Musikwelt

Die Band Einstürzende Neubauten, gegründet in den frühen 80ern in Berlin, hat definitiv ihre Spuren in der Musikwelt hinterlassen. Mit ihrer einzigartigen Mischung aus Industrial Sounds, experimenteller Musik und Punk-Elementen haben sie nicht nur Genre-Grenzen gesprengt, sondern auch eine treue Fangemeinde aufgebaut. Ihre Konzerte? Eine echte Erfahrung! Stell dir vor, wie die Bandmitglieder mit selbstgebauten Instrumenten und Fundstücken aus Schrott und Bauschutt rhythmische, düstere Klangwelten erschaffen. Jedes Konzert von Einstürzende Neubauten ist ein Statement, das weit über die Musik hinausgeht und sich kritisch mit gesellschaftlichen Themen auseinandersetzt. Und das ist es, was die Einstürzende Neubauten Band so besonders macht – ihre Fähigkeit, mit ihrer Kunst zu provozieren und zu inspirieren. Einflussreich? Absolut. Unvergesslich? Ohne Frage.

Die einzigartige Musik von Einstürzende Neubauten

Die Berliner Avantgarde-Truppe hat die Musikszene mit ihrem experimentellen Sound, der Industrieklänge und unkonventionelle Instrumente nutzt, ordentlich aufgemischt. Die Konzerte von Einstürzende Neubauten sind legendär – eine faszinierende Mischung aus Performance-Kunst und Live-Musik. Was diese Band so besonders macht, ist ihre Fähigkeit, mit jedem Auftritt eine unvergessliche Atmosphäre zu schaffen. Die Einstürzende Neubauten Band hat nicht nur in Deutschland, sondern weltweit eine treue Fangemeinde aufgebaut. Ihre Shows sind eine Erfahrung, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Wenn du also die Chance hast, Einstürzende Neubauten live zu sehen, zögere nicht! Es ist eine einzigartige Erfahrung, die du nicht vergessen wirst.

Häufige Fragen zu Einstürzende Neubauten 

1. Welche Art von Musik macht Einstürzende Neubauten?

Einstürzende Neubauten wird oft als experimentelle oder Industrial-Band bezeichnet. Sie verwenden unkonventionelle Instrumente und Materialien, um eine einzigartige Klanglandschaft zu erschaffen.

2. Was sind einige bekannte Alben von Einstürzende Neubauten?

Einige bekannte Alben der Band sind "Kollaps" (1981), "Halber Mensch" (1985), "Tabula Rasa" (1993), "Perpetuum Mobile" (2004) und "Alles in Allem" (2020).

3. Welche Mitglieder gehören zur Band Einstürzende Neubauten?

Die Hauptmitglieder der Band sind Blixa Bargeld, N.U. Unruh, Alexander Hacke, Jochen Arbeit und Rudolf Moser. Es gab im Laufe der Jahre auch andere Mitglieder und Gastmusiker, die zur Band beigetragen haben.

4. Was ist das Besondere an den Live-Auftritten von Einstürzende Neubauten? 

Die Live-Auftritte von Einstürzende Neubauten sind bekannt für ihre Intensität und Energie. Die Band verwendet oft eine Vielzahl von ungewöhnlichen Instrumenten und führt oft kreative Bühneninszenierungen auf, um eine einzigartige Erfahrung für das Publikum zu schaffen.

5. Haben sich Einstürzende Neubauten auch außerhalb ihrer Musikprojekte an anderen Projekten beteiligt?

Ja, die Bandmitglieder haben auch an verschiedenen Kunstprojekten teilgenommen, wie zum Beispiel Filmproduktionen, Theaterstücken und Bildender Kunst.

Event Organizer

prime entertainment GmbH
Herwarthstraße 8
50672 Köln