Eine kleine Affäre mit Urban Priol, Sulaiman Masomi und Jan Philipp Zymny // Open-Air

Henrichshütte Hattingen, Hattingen

Henrichshütte Hattingen
Werksstraße 31-33
45527 Hattingen
Beginn Sa, 25.07.2020 21:30 Uhr
Wie bekomme ich meine Tickets?

Die Tickets werden nach dem Kauf direkt per E-Mail zugeschickt. Zudem kommst du nach dem Kaufprozess direkt auf eine Seite, wo du dein Ticket runterladen kannst. Sollte dein Ticket nicht bei dir ankommen ist es womöglich im Spam Ordner gelandet. Ansonsten einfach beim Veranstalter nachfragen.

Kann eine Rechnung erstellt werden?

In der Kaufbestätigungsemail, bzw. wenn du dein Ticket gekauft hast, gibt es einen Button, der automatisch eine Rechnung als PDF generiert.

Kann ich meine Tickets zurückgeben?

Ein gekauftes Ticket kann in der Regel nicht zurückgenommen werden. Aber frag doch einfach beim Veranstalter nach. Meistens sind diese ziemlich nett.

Wie kann ich mein Ticket bezahlen?

Es kommt darauf an, welche Zahlungsmethode der Veranstalter anbietet. PayPal ist immer möglich, ansonsten gibt es noch die Möglichkeit über Kreditkarte, Sofortüberweisung, oder Giropay zu bezahlen, wenn der Veranstalter diese Zahlungsmethoden freigeschaltet hat.

Was ist Rausgegangen Ticketing

Rausgegangen Ticketing ist die Technologie, die es dem Veranstalter ermöglich mit möglichst geringen Kosten einen Online Ticketvorverkauf zu implementieren, wie auch tolles Online Marketing zu schalten. Wenn du ebenfalls Veranstalter bist und dich für Rausgegangen Ticketing interessierst, dann besuch gerne die Webseite.

Ticketsale closed

Derzeit sind leider keine Tickets verfügbar.

Einem Fluss im ständigen Wandel gleich ist auch Urban Priols Programm. Mit Argusaugen verfolgt der Kabarettist den steten Strom des politischen Geschehens, auch wenn besonders die großkoalitionäre deutsche Politik der letzten Jahre eher an einen Stausee erinnert als an ein fließendes Gewässer. Priol ist immer am Puls der Zeit, spontan und tagesaktuell spottet er oft schneller als sein Schatten denken kann. Er grollt, donnert, blitzt und lässt so, einem reinigenden Gewitter gleich, vieles in einem hellen, heiteren Licht erstrahlen. Uferlos pflügt der Meister der Parodie durch die Nacht, bringt komplexe Zusammenhänge auf den Punkt und verwandelt undurchsichtig-trübe Strudel in reines Quellwasser. Mit Freude stürzt er sich in die Fluten des täglichen Irrsinns, taucht in den Abgrund des Absurden, lästert lustvoll und hat dabei genauso viel Spaß wie sein Publikum.


„Im Fluss.“ ist wie ein Rafting-Trip, der mit rasantem Tempo über Absätze und an Felsenblöcken vorbei durch wild schäumende Stromschnellen führt. Kommen Sie mit! Folgen Sie dem Motto eines anderen großen griechischen Philosophen, Costa Cordalis: „Steig‘ in das Boot heute Nacht!“ Sie werden es nicht bereuen.


"Der preisgekrönte Tausendsassa Sulaiman Masomi wandelt irgendwo zwischen Kabarett, Comedy, Spoken Word, Rap und Poetry Slam.
Wenn man so viele Talente hat, fällt es nicht leicht sich auf ein Arbeitsfeld zu beschränken.
Ob unterhaltsame Kurzgeschichte, absurde Comedy oder bissiges Kabarett - es ist gerade die ausgewogene und kunterbunte Mischung die seine Bühnenkunst zu etwas ganz Besonderem macht.
Man weiß nie was einen erwartet aber gerade dies macht jeden Auftritt des studierten Literaturwissenschaftlers spannend und zu einem Ereignis welches man besser nicht verpassen sollte."



Jan Philipp Zymny steht seit mittlerweile 10 Jahren als Autor und Komiker auf den Bühnen. Dabei hat ihn sein Weg vom Poetry Slam über Soloprogramme bis hin zu Comedy und Kabarett geführt, so wie den Prix Pantheon 2016, den Schwerter Kleinkunstpreis 2019 und seinen eigenen Film auf Amazon Prime eingebracht. Inhaltlich hat der junge Künstler aus Bochum seinen ganz eigenen Stil entwickelt, der in verschiedenen Formen und Medien immer wieder die Absurdität des Lebens aufdeckt und übertrifft. Seine besondere Fantasie, sein untrügliches Gespür für den surrealen Witz und seine Bühnenpräsenz machen seine Kurzgeschichten, Stand-Up, seine Gedanken und Betrachtungen zu einem seltenen Vogel, der auf der Schulter des Publikums landet, nur um sich daraufhin in den Kopf von Günther Jauch zu verwandeln und Allgemeinwissensfragen zu stellen.


Die „Kleine Affäre außer Haus“ wird vom WDR für die Ausstrahlung im Fernsehen und Online aufgezeichnet. Der Besucher der Veranstaltung ist mit der Wiedergabe im Bild einverstanden.


Wir freuen uns, euch Getränke durch unseren Partner Henrichs Catering anbieten zu können. Vor der Veranstaltung kann im „Henrichs“ gegessen werden. (Infos unter: www.henrichs-restaurant.de, Reservierungen unter 02324 685963).


Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Hattingen, dem LWL, WDR, Sparkasse Hattingen und der Volksbank Sprockhövel.

Impressum Datenschutzerklärung AGB