Ein Zimmer für sich allein

Filmhaus Köln
Maybachstraße 111, 50670 Köln
Di, 02.04.2024
Start: 10:00 - Fri, 05.04.24 16:00 Uhr

Buy Tickets

You are about to convert a purchase from to Ein Zimmer für sich allein. Please click on continue and chose your new tickets. The payment amount of your original tickets will be refunded to you minus a conversion fee of € per ticket. The conversion fee and the possible difference to your original purchase will be charged.

You are about to cancel your reservation for Ein Zimmer für sich allein. Please confirm the cancelation of your reservation.

You are about to change your reservation from Ein Zimmer für sich allein. Please select a new event to change your reservation to.

Choose Seats

Ticketsale closed

There are currently no tickets available for this event.

About the Event

Der eigene Fotofilm
 

Osterferienprojekt

 Mit wie vielen Menschen lebst Du in einer Wohnung? Auf wieviel Quadratmeter? Hast Du einen Raum für Dich? Wichtige Fragen, die beeinflussen, wie du dich entfalten kannst und ob Du Platz hast deinen eigenen Ideen nachzugehen, aber auch gesellschaftliche Fragen, die Themen wie Ungleichheit und Verteilung von Wohlstand berühren. Die englische Autorin Virginia Woolf ging so weit zu sagen, dass ein Zimmer für sich alleine die Voraussetzung dafür sei, dass eine Frau künstlerisch tätig sein kann. 

 In dem Osterferienangebot beschäftigen wir uns mit Euren persönlichen Erfahrungen rund um das Thema „Wohnen“ und erstellen dazu gemeinsam einen Fotofilm aus Euren mitgebrachten Bildern. Diesen zeigen wir im Anschluss vor Publikum im Kino.

Ein Angebot für Jugendliche zwischen 12 und 14 Jahren 

BEGLEITUNG
Claudia Sárkány, Filmemacherin 

TERMINE
2.- 5. April 2024, jeweils 10:00 – 16:00 Uhr
13.04.2024 Filmvorführung im Kino, 15:00 - 18:00 Uhr

ORT
Filmhaus Köln, Maybachstr. 111, 50670 Köln

ESSEN
In der Mittagspause möchten wir ein warmes Essen zur Verfügung stellen. Der kostendeckende Beitrag wäre dafür pro Kind 45 € für alle Tage. Die Zahlung ist aber keine Voraussetzung für die Anmeldung. Deshalb würden wir gerne alle Eltern, die mehr zahlen können, bitten solidarisch etwas mehr zu geben. Zahlungen erfolgen über rausgegangen.de.

Sollte dann Geld übrig bleiben, finanzieren wir darüber Versorgung für den Abschlussnachmittag.

NACHFRAGEN
Mirjam Baumert
filmbildung@filmhaus-koeln.de
0221- 33770512

ANMELDUNG
bis zum 15. März 2024
unter filmbildung@filmhaus-koeln.de

Event Organizer

FK Filmhaus Köln GmbH
Maybachstrasse 111
50670 Köln