DOK.fest München - ART TALENT SHOW

HFF - Hochschule für Fernsehen und Film
Bernd-Eichinger Platz 1, 80333 München
Di, 25.07.2023
Start: 20:00

Buy Tickets

You are about to convert a purchase from to DOK.fest München - ART TALENT SHOW. Please click on continue and chose your new tickets. The payment amount of your original tickets will be refunded to you minus a conversion fee of € per ticket. The conversion fee and the possible difference to your original purchase will be charged.

You are about to cancel your reservation for DOK.fest München - ART TALENT SHOW. Please confirm the cancelation of your reservation.

You are about to change your reservation from DOK.fest München - ART TALENT SHOW. Please select a new event to change your reservation to.

Choose Seats

Ticketsale closed

VVK ausverkauft - Für diese Veranstaltung gibt es noch Restplätze ab der Abendkasse.

About the Event

Der Film diskutiert die Rolle von Kunst in unserer Gesellschaft. Ein Abend bei dem es ums Eingemachte geht: künstlerisches Selbstverständnis, persönliche Tabus. Zwischen Provozieren und Plaudern. Schnappt euch eure Decken und ein Kaltgetränk und genießt mit uns einen kostenfreien Abend im Open-Air Kino.

 Seit 2021 ist das DOK.fest München mit jährlichem Programm beim Popup Sommerkino dabei. Auch dieses Jahr haben sie wieder tief in ihre Schatzkiste gegriffen, um euch ein ganz besonders Kleinod zu präsentieren. 

"Will the world be a better place if you paint?" Aufnahmeprüfungen an der Akademie der Bildenden Künste Prag. Zwei Runden haben die Bewerber*innen bereits geschafft, jetzt geht es ans Eingemachte: künstlerisches Selbstverständnis, die Rolle der Kunst in der Gesellschaft, persönliche Tabus. Mal provozierend schroff, mal in lauschigen Plaudereien versuchen die Dozent*innen hinter die Fassaden der jungen Künstler*innen zu blicken und geraten dabei selbst immer wieder an ihre Grenzen. Mit unverstelltem, humorvollem Blick und einem Faible für Skurriles, begleiten Komrzý und Bojar das Aufnahmeverfahren von der ersten Mappensichtung bis hin zum schwierigen Prozess der letzten Auswahl und schaffen so ein wunderbar vielschichtiges Porträt der Akademie. Selime Schauer-Altinbilek

Englischer/Originaltitel: ZKOUSKA UMENI. Produktion: GPO Platform. Produzent*in: Jakub Wagner. Länge: 102 min. Vertrieb: Filmotor 

Über das Festival: 

Das DOK.fest München ist ein renommiertes Publikumsfestival, das sich ausschließlich dem gesellschaftlich relevanten und künstlerisch wertvollen Dokumentarfilm widmet. Es bietet einen Rückblick auf die wichtigsten Filme des Jahres, unterstützt Filmemacher*innen aus so genannten “low production countries” und arbeitet an einer möglichst großen Breitenwirkung für den künstlerischen Dokumentarfilm. Das Festival hat in den letzten Jahren enorm an Publikum gewonnen, was auf die Attraktivität des sorgfältig kuratierten und exklusiven Filmprogramms zurückzuführen ist. Zudem gelingt es dem Festival, durch individuelle Ansprache diverse spezifische Zielgruppen anzusprechen.

www.dokfest-muenchen.de
www.popup-sommerkino.de

Event Organizer

Inzinger & Pirron GbR
Auenstr. 23
80469 München