De Dansers: Hush

Schwere Reiter – Tanz Theater Musik
Dachauer Straße 114a, 80636 München
Mi, 10.07.2024
Start: 10:00

Buy Tickets

You are about to convert a purchase from to De Dansers: Hush. Please click on continue and chose your new tickets. The payment amount of your original tickets will be refunded to you minus a conversion fee of € per ticket. The conversion fee and the possible difference to your original purchase will be charged.

You are about to cancel your reservation for De Dansers: Hush. Please confirm the cancelation of your reservation.

You are about to change your reservation from De Dansers: Hush. Please select a new event to change your reservation to.

Choose Seats

Ticketsale closed

There are currently no tickets available for this event.

About the Event

In „Hush“ finden De Dansers Trost in Tanz und Musik. Eine Hand auf der Schulter; eine zweite Stimme, die da ist, wohin man auch geht; ein Rhythmus, in den man sich wie in eine Umarmung schmiegt. Tänzer und Musiker finden an der Grenze zwischen Tanzperformance und Popkonzert zueinander. Tänzer werden zu Musikern, Musiker zu Tänzern. Gitarrenspins treiben die Performer einander in die Arme. Tanzende Körper geben den Rhythmus der Musik vor. „Hush“ erzählt von Aufmerksamkeit und Hingabe. Wenn man die Welt (er)tragen will, hilft es, nicht allein zu sein. 

De Dansers ist ein Ensemble von Tänzern und Musikern aus Utrecht, das von der Choreografin und Tänzerin Josephine van Rheenen und dem Komponisten und Musiker Guy Corneille geleitet wird. Ihre „Tanzkonzerte“ sind organische Begegnungen von zeitgenössischem Tanz und Live-Musik. Sie erzählen mit spielerischer Anarchie Geschichten, die jeder versteht. De Dansers kreiert Stücke gegen das Gefühl der Unbeweglichkeit. 

Konzept: Guy Corneille, Josephine van Rheenen
Choreografie: Josephine van Rheenen zusammen mit dem Ensemble
Live-Musik und Tanz: Ruben van Asselt, Guy Corneille, Yoko Haveman, Marie Khatib-Shahidi, Wannes De Porre, Hans Vermunt | Ausstattung und Lichtdesign: Timme Afschrift | Kostüme: Carlijn Petermeijer | Tontechnik: Chieljan van der Hoek/ Jorn Kortooms/Mees van Oosterhout | Dramaturgie: Moniek Merkx Production

ca. 60 min. | 14+

Event Organizer

Fokus Tanz I Tanz und Schule e.V.
Kaiserstr. 46
80801 München