Concord Floral

Schauspiel Köln, Köln

Schauspiel Köln
Offenbachplatz
50667 Köln
Beginn Di, 09.07.2019 20:00 Uhr
Wie bekomme ich meine Tickets?

Die Tickets werden nach dem Kauf direkt per E-Mail zugeschickt. Zudem kommst du nach dem Kaufprozess direkt auf eine Seite, wo du dein Ticket runterladen kannst. Sollte dein Ticket nicht bei dir ankommen ist es womöglich im Spam Ordner gelandet. Ansonsten einfach beim Veranstalter nachfragen.

Kann eine Rechnung erstellt werden?

In der Kaufbestätigungsemail, bzw. wenn du dein Ticket gekauft hast, gibt es einen Button, der automatisch eine Rechnung als PDF generiert.

Kann ich meine Tickets zurückgeben?

Ein gekauftes Ticket kann in der Regel nicht zurückgenommen werden. Aber frag doch einfach beim Veranstalter nach. Meistens sind diese ziemlich nett.

Wie hoch sind die Vorverkaufsgebühren?

Nichts. Wir mögen Vorverkaufsgebühren nicht und lassen sie deswegen weg.

Wie kann ich mein Ticket bezahlen?

Es kommt darauf an, welche Zahlungsmethode der Veranstalter anbietet. PayPal ist immer möglich, ansonsten gibt es noch die Möglichkeit über Kreditkarte, Sofortüberweisung, oder Giropay zu bezahlen, wenn der Veranstalter diese Zahlungsmethoden freigeschaltet hat.

Was ist Wunderfest.de

Wunderfest.de ist die Technologie, die es dem Veranstalter ermöglich mit möglichst geringen Kosten einen Online Ticketvorverkauf zu implementieren, wie auch tolles Online Marketing zu schalten. Wenn du ebenfalls Veranstalter bist und dich für Wunderfest.de interessierst, dann besuch gerne die Webseite.

VVK geschlossen

Derzeit sind leider keine Tickets verfügbar.



Ein Mystery Thriller mit Kölner Jugendlichen
von Jordan Tannahill




In Köln-Chorweiler steht eine verfallene Villa, das Haus Fühlingen. Viele Geschichten erzählt man sich über diesen mystischen Ort: von ersten Küssen und wilden Partyexzessen, bis hin zu Geistern, Spuk und rätselhaften Selbstmorden.
Eines Nachts finden zwei Freundinnen in der alten Villa eine Leiche. Obwohl sie versprechen, dieses Geheimnis für sich zu behalten, gerät eine Verkettung von Ereignissen ins Rollen, die vor schlaflosen Nächten, Mobbing und Wahnvorstellungen nicht haltmacht. Die Jugendlichen werden gezwungen, den Konsequenzen dieses grausigen Fundes ins Auge zu blicken und sich den Geistern der Vergangenheit zu
stellen.

Regisseur Bassam Ghazi inszeniert das Stück CONCORD FLORAL vom kanadischen Autor Jordan Tannahill und erarbeitet gemeinsam mit zehn Jugendlichen aus Köln- Chorweiler einen Abend über Tod, Freundschaft und ein reines Gewissen.
Impressum Datenschutzerklärung AGB