Big Band in der Manege - Cologne Contemporary Jazz Orchestra feat. Lars Möller (Kopenhagen/DK)

Zirkuszelt des Circus Probst, Revierpark Nienhausen, Gelsenkirchen

Zirkuszelt des Circus Probst, Revierpark Nienhausen
Feldmarkstaße 209
45883 Gelsenkirchen
Beginn Mo, 14.09.2020 19:30 Uhr
Endet Mo, 14.09.2020 22:00 Uhr
Wie bekomme ich meine Tickets?

Die Tickets werden nach dem Kauf direkt per E-Mail zugeschickt. Zudem kommst du nach dem Kaufprozess direkt auf eine Seite, wo du dein Ticket runterladen kannst. Sollte dein Ticket nicht bei dir ankommen ist es womöglich im Spam Ordner gelandet. Ansonsten einfach beim Veranstalter nachfragen.

Kann eine Rechnung erstellt werden?

In der Kaufbestätigungsemail, bzw. wenn du dein Ticket gekauft hast, gibt es einen Button, der automatisch eine Rechnung als PDF generiert.

Kann ich meine Tickets zurückgeben?

Ein gekauftes Ticket kann in der Regel nicht zurückgenommen werden. Aber frag doch einfach beim Veranstalter nach. Meistens sind diese ziemlich nett.

Wie kann ich mein Ticket bezahlen?

Es kommt darauf an, welche Zahlungsmethode der Veranstalter anbietet. PayPal ist immer möglich, ansonsten gibt es noch die Möglichkeit über Kreditkarte, Sofortüberweisung, oder Giropay zu bezahlen, wenn der Veranstalter diese Zahlungsmethoden freigeschaltet hat.

Was ist Rausgegangen Ticketing

Rausgegangen Ticketing ist die Technologie, die es dem Veranstalter ermöglich mit möglichst geringen Kosten einen Online Ticketvorverkauf zu implementieren, wie auch tolles Online Marketing zu schalten. Wenn du ebenfalls Veranstalter bist und dich für Rausgegangen Ticketing interessierst, dann besuch gerne die Webseite.

Ticketsale closed

Derzeit sind leider keine Tickets verfügbar.

Eine Big Band kommt ins Zirkuszelt! Die Suche nach Corona-kompatiblen Spielstätten stellt große Ensembles wie eine 17-köpfige Big Band vor große Herausforderungen. Doch zum Glück gibt es den Circus Probst mit seinem Team, der sein Zirkuszelt in diesem Sommer Künstlern und Ensembles zur Verfügung stellt und ihnen so ermöglicht, wenigstens zum Teil ihren Konzertbetrieb wieder aufzunehmen.


Und so findet nun auch das Cologne Contemporary Jazz Orchestra (CCJO) seinen Weg nach Gelsenkirchen. Eine Big Band von internationalem Renommee, die in ihrem nun schon 17-jährigen Bestehen mehrere CD´s veröffentlicht hat, mit Jazzgrößen wie David Liebman, John Hollenbeck oder Darcy James Argue zusammenarbeitete und auf etlichen Festivals wie dem NorthSeaJAzzFestival (NL), dem Spot Festival (DK) oder unzähligen WDR-Jazz-Festen zu Gast war.


Mit der NRW-weiten Konzertreihe „European Big Band Network“ präsentiert das CCJO die Vielfalt und Lebendigkeit der europäischen Big Band-Szene und lädt unterschiedlichste Komponisten und Arrangeure der in ihren Ländern tonangebenden Big Bands nach NRW ein.


Im September 2020 hat sich das CCJO mit dem dänischen Saxofonisten und Komponisten Lars Møller nun einen alten Bekannten für zwei Konzerte in NRW eingeladen. Zum vierten Mal steht der Bigband- und Weltmusik-Experte mit seiner sehr eigenen spannenden Kombination aus zeitgenössischem Big Band Jazz, nordischer Vokaltradition und indischer Folklore vor dem CCJO.


Möller ist einer der führenden Jazzmusiker Skandinaviens, spielte mit Hermeto Pascoal, Maria Schneider, Tom Harrell, Toots Thielemans u.v.a. und nahm 9 Alben unter eigenem Namen u.a. mit Jimmy Cobb, Geri Allen, Billy Hart, NHOP und John Abercrombie auf. Als Arrangeur und Komponist arbeitete er u.a. mit der Danish Radio Bigband, der NDR Bigband, der EBU Bigband, der Slovenian Big Band sowie mit dem Aarhus Jazz Orchestra, dessen musikalischer Leiter er lange Jahre war, und dessen Album „ReWrite of Spring“ feat. Marilyn Mazur mit mehreren internationalen Preisen gewürdigt wurde. Inzwischen widmet er sich vor allem seinem Global Jazz Explorer Institute, wo er sich in verschiedenen Projekten der Erforschung und dem Austausch multikultureller Kunstformen aus aller Welt widmet.


Dieses Konzert wird gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW.


 


Besetzung:


Ltg./ Arr.:           Lars Møller


Trumpets:          Jan Schneider, Christian Winninghoff, Matthias Knoop, Heidi Bayer


Trombones:       Peter Schwatlo, Andreas Schickentanz, Ben Degen, Wolf Schenk


Saxophones:     Marko Lackner, Frank Sackenheim, Christoph Möckel, Matthew Halpin, Marcus Bartelt


Gitarre:                Johannes Behr                 Piano: Jürgen Friedrich


Bass:                    Volker Heinze                  Drums:  Jens Düppe


 


www.ccjo.koeln


www.larsmoller.com 


http://kultursommer-im-revier.de/


https://www.circus-probst.de/


 


 

Impressum Datenschutzerklärung AGB