BERLIN SOLO IMPRO

Acker Stadt Palast, Berlin

Acker Stadt Palast
Ackerstraße 169
10115 Berlin
Beginn Do, 30.09.2021 19:30 Uhr
Wie bekomme ich meine Tickets?

Die Tickets werden nach dem Kauf direkt per E-Mail zugeschickt. Zudem kommst du nach dem Kaufprozess direkt auf eine Seite, wo du dein Ticket runterladen kannst. Sollte dein Ticket nicht bei dir ankommen ist es womöglich im Spam Ordner gelandet. Ansonsten einfach beim Veranstalter nachfragen.

Kann eine Rechnung erstellt werden?

In der Kaufbestätigungsemail, bzw. wenn du dein Ticket gekauft hast, gibt es einen Button, der automatisch eine Rechnung als PDF generiert.

Kann ich meine Tickets zurückgeben?

Ein gekauftes Ticket kann in der Regel nicht zurückgenommen werden. Aber frag doch einfach beim Veranstalter nach. Meistens sind diese ziemlich nett.

Wie kann ich mein Ticket bezahlen?

Es kommt darauf an, welche Zahlungsmethode der Veranstalter anbietet. PayPal ist immer möglich, ansonsten gibt es noch die Möglichkeit über Kreditkarte, Sofortüberweisung, oder Giropay zu bezahlen, wenn der Veranstalter diese Zahlungsmethoden freigeschaltet hat.

Was ist Rausgegangen Ticketing

Rausgegangen Ticketing ist die Technologie, die es dem Veranstalter ermöglich mit möglichst geringen Kosten einen Online Ticketvorverkauf zu implementieren, wie auch tolles Online Marketing zu schalten. Wenn du ebenfalls Veranstalter bist und dich für Rausgegangen Ticketing interessierst, dann besuch gerne die Webseite.

You are about to convert a purchase from to BERLIN SOLO IMPRO. Please click on continue and chose your new tickets. The payment amount of your original tickets will be refunded to you minus a conversion fee of € per ticket. The conversion fee and the possible difference to your original purchase will be charged.

You are about to cancel your reservation for BERLIN SOLO IMPRO. Please confirm the cancelation of your reservation.

You are about to change your reservation from BERLIN SOLO IMPRO. Please select a new event to change your reservation to.

Choose Seats

Ticketsale closed

Derzeit sind leider keine Tickets verfügbar.

Musikfestivals mit Ausrichtung auf Solo-Improvisation gibt es bisher sehr wenige. Kurator Volker Meitz ist es gelungen, für diese spezielle und intime Form der musikalischen Darbietung ein alljährlich stattfindendes Forum zu etablieren, das sich bereits zum vierten Mal ereignet. Dieses Jahr sind erstmalig auch internationale Musiker*innen im Line-Up.


Im Berliner Acker Stadt Palast sind an drei Tagen insgesamt 15 Künstler*innen zu erleben, die in ganz unterschiedlichen musikalischen Universen zu Hause sind. In einer Stadt, die als eine von Europas Zentren nicht nur für experimentelle Musikformen gilt, kann Volker Meitz hier aus dem Vollen schöpfen. Dieses Jahr ging er den nächsten Schritt und hat auch nationale und internationale Improviser eingeladen, wie Cellist Fred Lonberg-Holm aus den USA, Posaunistin Marie Bertel aus Dänemark und Akkordeonist Zbiginew Chojnacki aus Polen. Aus Nord-, West- beziehungsweise Süddeutschland reisen John Eckhardt (Bass), John-Dennis Renken (Trompete) und Enrico Sartori (Klarinetten) an. Pro Abend treffen jeweils drei Berliner auf je einen nationalen und internationalen Performer.


Mehr Infos: https://ackerstadtpalast.de/programm

Impressum Datenschutzerklärung AGB