Eröffnung 19. Afrika Film Festival Köln

Filmforum im Museum Ludwig
Bischofsgartenstraße 1, 50667 Köln
Do, 15.09.2022
Start: 18:30 Uhr - 20:30 Uhr

Buy Tickets

How do I get my tickets?

Tickets will be send to you via e-mail directly after purchase. Additionally you will be forwarded to a page where you can directly download your tickets after payment is complete. In case you ticket is not delivered via mail please check your spam directory or contact the event organizer.

Can I get a payment receipt?

After purchase and in the email you receive after purchase, there is a link where you can download a receipt.

Can I return my tickets?

I paid ticket cannot be refunded by us, but you can alwyays ask the event organizer. Often, they are nice.

How can I pay for my tickets?

It depends on the payment methods, that the event organizer offers. The payment methods include, PayPal, Creditcard, Sofort and giropay.

What's Rausgegagnen Ticketing

Rausgegangen Ticketing is the technology, which enables the event organizer to offer online ticketing with few costs. as well as online marketing. If you are an event organizer and are interested in Rausgegangen Ticketing, please visit our website.

You are about to convert a purchase from to Eröffnung 19. Afrika Film Festival Köln. Please click on continue and chose your new tickets. The payment amount of your original tickets will be refunded to you minus a conversion fee of € per ticket. The conversion fee and the possible difference to your original purchase will be charged.

You are about to cancel your reservation for Eröffnung 19. Afrika Film Festival Köln. Please confirm the cancelation of your reservation.

You are about to change your reservation from Eröffnung 19. Afrika Film Festival Köln. Please select a new event to change your reservation to.

Choose Seats

Ticketsale closed

There are currently no tickets available for this event.

About the Event

Festivaleröffnung 

Filme, internationale Gäste und Live-Musik

Das Festival wird von Fradique, dem Schirmherrn des 19. Kölner Afrika Film Festivals eröffnet.

Die internationalen Festivalgäste, die bereits zur Eröffnung nach Köln kommen, werden musikalisch begrüßt von der Musikerin Melane begrüßt.

 

Cineastischer Auftakt

À LUCY

Regie: Radha-Rajen Jaganathen; Frankreich 1993; OF m. engl. UT; 9 min.

Eines Nachts im Traum vernimmt ein Hirte der Massai die Stimme von Lucy. Diese Stimme einer Frau, die vor drei Millionen Jahren gelebt hat, bittet ihn, ihre Überreste, Gebeine und Knochen in das "Land der roten Erde" zurückzubringen. Drei Massai begeben sich daraufhin auf die Suche. Ihr Weg führt sie in die französische Metropole, an einen Ort, an dem ethnologische Kostbarkeiten ausgestellt werden.

 

Festival – Live-Musik

Melane

Nach ihrem erfolgreichen Debut-Album „Four“ (ACT) mit dem Jazztrio „Three Fall“, erzählt Melane nun ihre eigene musikalische Geschichte. Ihre Texte und Musik spiegeln ihre Verbundenheit mit verschiedenen Teilen ihrer kulturellen Herkunft, sowie die Liebe zu verschiedenen Stilen und Rhythmen wider – es sind die Klänge ihrer kulturellen Wurzeln und ihrer aktuellen Heimat. Normalerweise besteht die Band aus internationalen Musikern: Carlos Palmen (Bass) und Sebastian Winne (Schlagzeug) stehen für versierte, treibende Grooves. Colin Laroche de Féline (Gitarre) sorgt für lebendige Riffs und Gert Kapo (Keys) rundet die Klangwelt mit gefühlvollen Harmonien ab. Bei der Eröffnung wird sie allerdings nur von Colin Laroche de Féline begleitet.