Filmscreening & Workshop | Fokus Kostüm: Textildesign

Filmhaus Köln
Maybachstraße 111, 50670 Köln
Fr, 10.02.2023
Start: 17:30 Uhr - Sat, 11.02.23 17:00 Uhr

Buy Tickets

How do I get my tickets?

Tickets will be send to you via e-mail directly after purchase. Additionally you will be forwarded to a page where you can directly download your tickets after payment is complete. In case you ticket is not delivered via mail please check your spam directory or contact the event organizer.

Can I get a payment receipt?

After purchase and in the email you receive after purchase, there is a link where you can download a receipt.

Can I return my tickets?

I paid ticket cannot be refunded by us, but you can alwyays ask the event organizer. Often, they are nice.

How can I pay for my tickets?

It depends on the payment methods, that the event organizer offers. The payment methods include, PayPal, Creditcard, Sofort and giropay.

What's Rausgegagnen Ticketing

Rausgegangen Ticketing is the technology, which enables the event organizer to offer online ticketing with few costs. as well as online marketing. If you are an event organizer and are interested in Rausgegangen Ticketing, please visit our website.

You are about to convert a purchase from to Filmscreening & Workshop | Fokus Kostüm: Textildesign. Please click on continue and chose your new tickets. The payment amount of your original tickets will be refunded to you minus a conversion fee of € per ticket. The conversion fee and the possible difference to your original purchase will be charged.

You are about to cancel your reservation for Filmscreening & Workshop | Fokus Kostüm: Textildesign. Please confirm the cancelation of your reservation.

You are about to change your reservation from Filmscreening & Workshop | Fokus Kostüm: Textildesign. Please select a new event to change your reservation to.

Choose Seats

Ticketsale closed

There are currently no tickets available for this event.

About the Event

Der unkonventionelle Kopf hinter dem Label Hey Mama Wolf stattete die Stars von "Cloud Atlas" oder „The Matrix Resurrections“ aus und verstrickte bei einem Studienaufenthalt in Israel Leder vom Markt, weil das gebotene Garn nicht so recht gefallen wollte. Kaum einen verrückten Kniff mit der Stricknadel hat die Textil- und Flächendesignerin Jule Kebelmann noch nicht ausprobiert - weshalb sich ihre Kurse in Berlin größter Beliebtheit erfreuen. Nun kommt sie nach Köln, um von der Arbeit in der Kostümabteilung von „The Matrix Resurrections“ zu berichten und einen Workshop zum Färben mit Pflanzenfarben zu geben.

In dem Workshop werden wir die uralte Technik des Färbens mit Pflanzenfarben entdecken. Es sollen alle grundlegenden Verfahren erklärt und teilweise selbst erprobt werden. Welche Pflanzen eignen sich zum Färben und welche natürliche Materialien können gefärbt werden? Wie müssen die Stoffe vorbehandelt werden, dass sie die Farbstoffe aufnehmen können? Welchen Effekt haben unterschiedliche Beizen, Wasser und der PH-Wert auf das Färbeergebnis? Wie verhält es sich mit Wasch- und Lichtechtheit? Dazu werden wir pro Teilnehmerin 100 g Wolle mit Krapp (eine typische Färberpflanze) in verschiedenen Tönen färben und die Eco Print Technik auf Wolle und Baumwolle ausprobieren. Beim Eco Print oder Bündelfärben benutzen wir das Pflanzenmaterial direkt als Druckmittel um Muster zu erzeugen. Du kannst gerne Pflanzenmaterial, das du gesammelt hast mitbringen (z.B. getrocknete Blumensträuße, Zwiebelschalen, Erlenzapfen, …)! Der Kurs ist geeignet für Anfänger*innen.

Termine:

Freitag, 10. Februar 2023, 17:30 Uhr, Film "The Matrix Resurrections" und Gespräch mit mit Textildesignerin Jule Kebelmann

Samstag, 11. Februar 2023, 11.00 – 17.00 Uhr, Workshop "Färben mit Pflanzenfarben" mit Jule Kebelmann 

Event Organizer

FK Filmhaus Köln GmbH
Maybachstrasse 111
50670 Köln